Unsere Seite auf

Labor Lexikon
Linksammlung durchsuchen

 

   Erklärung des Begriffs "Zweistrahl-Spektrometer"

Das Zweistrahl-Spektrometer ist eine besondere Form des UV/VIS-Spektrometers. Licht einer bestimmten Wellenlänge wird abwechselnd durch die Proben- und eine Referenzlösung fallen lassen. Die zwei Lichtstrahlen werden im Detektor empfangen und die Intensitäten im Verstärker verglichen.

Abonnieren:

Empfehlen: