Unsere Seite auf

Labor Lexikon
Linksammlung durchsuchen

 

   Erklärung des Begriffs "Pepton"

Ein Pepton entsteht aus Proteinen tierischer oder pflanzlicher Herkunft mittels Hydrolyse durch das Enzym Pepsin. Es ist ein Gemisch aus Aminosäuren und Peptiden. Da es wegen seiner geringen Molekülmasse nicht durch Salze ausgefällt werden kann, finden die Peptone Anwendung in Nährlösungen.

Abonnieren:

Empfehlen: