Unsere Seite auf

Labor Lexikon
Linksammlung durchsuchen

 

   Erklärung des Begriffs "Papierchromatographie"

Papierchromatographie ist eine Form der Chromatographie, bei der ein feines Filtrierpapier für die stationäre Phase und ein Lösungsmittel für die mobile Phase eingesetzt wird. Geeignet ist dieses Trennverfahren für kleine Substanzmengen.

Abonnieren:

Empfehlen: