Unsere Seite auf

Labor Lexikon
Linksammlung durchsuchen

 

   Erklärung des Begriffs "Henry-Gesetz"

Das Henry'sche Gesetz beschreibt das Löslichkeitsverhalten von Gasen in Flüssigkeiten: Der Partialdruck des Gases über einer Flüssigkeit ist direkt proportional zur Konzentration des Gases in der Flüssigkeit.

Abonnieren:

Empfehlen: