Unsere Seite auf

Labor Lexikon
Linksammlung durchsuchen

 

   Erklärung des Begriffs "Densiometrie"

Als Densiometrie bezeichnet man die quantitative Messung der Farbdichte. In der Bioanalytik wird dieses Verfahren zur quantitativen Auswertung von gelelektrophoretisch aufgetrennten Proteinen verwendet.

Abonnieren:

Empfehlen: