Unsere Seite auf

LAB-SUPPLY - Messespecial



Schlauchpumpen - Vielseitige Anwendungen in Labor und Technik

Peter Seydel - BEHR Labortechnik GmbH (14:00-14:40 Uhr - Vortragsraum B)

Peter Seydel


Schlauchpumpen können, mit der richtigen Auslegung, vielfältige Aufgaben in Laboratorien und technischen Anwendungen erfüllen. Sie sind durch die Zusammensetzung aus Pumpenantrieb, Pumpenkopf und Schlauch hochflexibel.

Die unterschiedlichen Schlauchmaterialien ermöglichen Anwendungen in verschiedensten Bereichen, wie z.B. mit aggressiven chemischen Lösungsmitteln, Säuren und Laugen, aber auch für zertifizierte Bereiche der Lebensmitteltechnologie und Pharmatechnik.

Ein weiterer Vorteil ist die hohe Variabilität der Flussraten, durch den einfachen Austausch der Schläuche. So lassen sich die Pumpraten bis um den Faktor 290.000 ändern.

Preisgünstige Schlauchpumpen erfüllen die Anforderungen des "Low budget" Bereichs, anspruchsvollere sind aber auch gehobeneren Anforderungen gewachsen, von der Programmierung am Gerät, über externe Ansteuerungen, Pulsationsarmut bis hin zum Einsatz in exgeschützter Umgebung.

Der Vortrag gibt einen Überblick über verschiedene Schlauchpumpensysteme und Ihre möglichen Anwendungen.

Abonnieren:

Empfehlen: