Unsere Seite auf

LAB-SUPPLY - Messespecial



Raman-Spektroskopie - eine schnelle und einfache Methode zur Materialanalyse (Qualität, Identität und Gehalt)

Jürgen Bitterlich - Thermo Fisher Scientific (11:00-11:40 Uhr - Vortragsraum A)

Jürgen Bitterlich


Die Raman Spektroskopie hat sich in den letzten Jahren zu einer Standardanalysetechnik in den vielen Laboratorien entwickelt. Sie stellt eine komplementäre Technik zur Infrarot Spektroskopie dar, welche aber gleichzeitig auch viele Vorteile mit sich bringt. Wir wollen Ihnen in diesem Vortrag einen applikationsorientierten Überblick zu den Möglichkeiten und Neuigkeiten der Raman Spektroskopie präsentieren.

Die verschiedenen Raman Spektrometer von Thermo Scientific ermöglichen Ihnen die einfache und schnelle Materialcharakterisierung in unterschiedlichsten Bereichen, wie zum Beispiel der chemischen Industrie, Life Science, Materialwissenschaften, Umweltforschung und Kriminaltechnik. Sowohl organische als auch anorganische Substanzen können mittels Raman eindeutig charakterisiert werden.

Unsere Technologie gilt als führend in der Industrie und versetzt unsere Kunden in die Lage, Inhaltsstoffe einfach, schnell und sicher zu identifizieren. Mit unseren Spektrometern beschleunigen Sie die Entwicklung und Verarbeitung von Produkten und stellen Ihre Entscheidungen damit auf eine solide Basis.

Unser Produktportfolio reicht von Raman-Spektrometern über Raman-Mikroskope bis hin zu Raman Imaging Systemen. Alle Systeme zeichnen sich durch einfachste Handhabung und Automation zur Erzielung verlässlicher und reproduzierbarer Ergebnisse aus.

Abonnieren:

Empfehlen: