Unsere Seite auf

LAB-SUPPLY - Messespecial



C3 Prozess- und Analysentechnik GmbH

LAB-SUPPLY 2017 - aus unserem Produktprogramm


C3 ProduktprogrammDruckreaktoren / Laborrührautoklaven / Gasdosierung von Büchi AG

Die Druckreaktoren von Büchi bieten Volumen von einigen Millilitern bis 250 Liter für den Einsatz in Labor / Technikum/Produktion und decken je nach Material den Druckbereich bis 350 bar und Temperaturbereich bis 350° C ab.

Die produktberührenden Materialien der Reaktoren und Einbauten sind aus Glas, Stahl, Sonderlegierungen wie z.B. Hastelloy bzw. verschiedenen inerten Materialien. So stehen z.B. auch für viele Stahlreaktoren auswechselbare PTFE-Inliner zur Verfügung. Die tausendfach bewährten Magnetrührantriebe sorgen für gute Durchmischung auch hochviskoser Gemische im Reaktor bei kompletter Trennung von Reaktionsraum und Antriebskomponenten. Der modulare Aufbau ermöglicht dem Anwender den Betrieb verschiedener Reaktorvolumina/Reaktortypen am gleichen Aufbau nach dem Motto "wechseln Sie das Gefäß, nicht das Gerät!"

Der aus Gasregel- und Steuergerät bestehende Büchi BPC 2 ist ein vollintegriertes Gasdosiersystem zur sicheren und reproduzierbaren Durchführung von Hydrierungen, Oxidationsreaktionen (Polymerisation) sowie für die Katalysatorforschung. Das System liefert entweder eine vorgegebene Menge Aktivgas oder fördert dieses Gas zur Erhaltung stabiler Prozessbedingungen kontinuierlich nach und ermittelt dabei hochgenau die dosierte Menge an Gas.

Mini-Pilot / Glasanlagen von Büchi AG

Wenn Ihre (Pilot-)Glasanlage im Kilolabor oder in der Produktion GMP, ATEX, etc. benötigt dann sind die Anlagen von Büchi die richtige Wahl. Hochwertige und sichere Glasreaktoren für unterschiedliche Einsatzgebiete wie Destillation, Rektifikation, Filtern, etc. ab 5 Liter Volumen bis Produktionsmaßstab stehen zur Verfügung. Den kleinsten Reaktor zeigen wir auf der LAB-SUPPLY.

ARE 250 - Labor-Zentrifugalmischer von THINKY

Die Zentrifugalmischer von Thinky arbeiten berührungslos, hocheffizient und - wichtig für gleichbleibend hohe Mischgüte - standardisiert. Innerhalb weniger Minuten werden die zu mischenden Komponenten homogenisiert. Obwohl es sich beim Labormischer ARE-250 um ein Gerät ohne integrierte Vakuumpumpe handelt, ist ein Entgasungsmodus vorhanden, der bei niedrig- bis mittelviskosen Medien bereits eine effektive Entgasung ermöglicht. Für hochviskose Medien stehen Geräte mit integrierter Vakuumpumpe zur Verfügung. Für die Produktion kann der Anwender auf Mischer für größere Mengen zurückgreifen.

Typische Applikationen: Formulieren und Mischen von Klebstoffen, Dichtmassen, Spritzgieß-Formmassen, Schmierstoffen, keramischen Schlickern, Elektrodenpasten, LED-Herstellung, Farben, Schleifmitteln, Biochemikalien, Medizinpräparaten, Kosmetika, Reinigungsmitteln, Leitfähigkeitspasten, zahnmedizinischen Produkten, Nahrungsmitteln, Zementen und Mörtel - kurzum für jeden Mischprozeß geeignet, bei dem es auf hocheffizientes Mischen, Entgasen und Dispergieren und eine Standardisierung des Mischvorgangs ankommt.

Clevere Geräte zur Probenvorbereitung von Spex SamplePrep

Wenn alles andere versagt oder Proben sehr schonend aufbereitet werden müssen sind die Kryomühlen von Spex die richtige Wahl. Sie zerkleineren jedes erdenkliche Material bei Flüssigstickstofftemperatur. Durch die permanente Kühlung des Mahlguts werden die Proben schonend und sehr effektiv zerkleinert und homogenisiert.

Schmelzaufschluss ohne Gas - das ermöglichen die elektrischen Fluxer X-300 und X-600 von Spex. Die Herstellung von Schmelztabletten für die RFA bzw. von Aufschlüssen für ICP/AAS erfolgt im Hochleistungs-Muffelofen mit extrem homogener Temperaturverteilung über alle Tiegel sowie innerhalb eines Tiegels. Die Systeme sind vollautomatisiert, die grafische Oberfläche ermöglicht dem Anwender eine einfache intuitive Bedienung.

Potentiostaten / Galvanostaten für die Batterie- und Brennstoffzellenforschung von Gamry Instruments

Für F&E und Tests von Batterien und Brennstoffzellen werden genaue und zuverlässige Potentiostaten benötigt- Die Systeme von Gamry bieten Hardware und Software für solche Messungen vom Einkanalgerät bis zu Mehrkanalgeräten für hohen Durchsatz. Die flexible Software ermöglicht die Anpassung an die jeweilige Fragestellung des Anwenders.

—> weitere Informationen


C3 Prozess- und Analysentechnik GmbH
Peter-Henlein-Straße 20
D-85540 Haar bei München

Tel.: +49 (0)89 / 45 60 06 70
Fax: +49 (0)89 / 45 60 06 80
Mail: Anfrage versenden Kontakt
Web: www.c3-analysentechnik.de


Abonnieren:

Empfehlen: