Unsere Seite auf

LAB-SUPPLY - Messespecial



EMR-Lipid - Die nächste Generation der Probenvorbereitung für selektive Matrixentfernung

Regina Rogge - Agilent Technologies AG (09:30-10:10 Uhr - Vortragsraum 4)


Störungen durch Lipide sind ein Problem für alle Labore, die Rückstände im Spurenbereich in fetthaltigen Lebensmitteln oder komplexen biologischen Matrices messen. Die Notwendigkeit für das Entfernen von Lipiden ist bekannt, aber bei den aktuellen Methoden bleibt die Wiederfindung der Analyten oft auf der Strecke, da diese Methoden zusammen mit den Lipiden auch die Zielanalyten entfernen. Hier ist EMR eine Lösung.

Abonnieren:

Empfehlen: