Unsere Seite auf

LAB-SUPPLY - Messespecial



GFL Gesellschaft für Labortechnik mbHQualität aus Tradition



LaborGFL Gesellschaft für Labortechnik mbH wurde 1967 gegründet und gehört zu den führenden Laborgeräte-Herstellern. Das Unternehmen hat seinen Firmensitz in Burgwedel bei Hannover.

GFL Laborgeräte entsprechen den gültigen europäischen Normen, tragen das CE-Zeichen, sind wartungsfrei, leicht bedienbar und überzeugen durch Ihre Zuverlässigkeit und Langlebigkeit. Die Geräte sind in Routine-, Forschungs- und Speziallaboratorien in den Bereichen der Medizin, Wissenschaft und Industrie weltweit in über 150 Ländern im Einsatz:

Tiefkühltruhen und -schränke: Tiefkühltruhen und -schränke zur Langzeitlagerung organischer Substanzen, auch für Materialprüfungen zur Qualitätssicherung. 12 Tiefkühltruhen mit sechs und sechs Tiefkühlschränke mit drei verschieden großen Nutzräumen. Für Temperaturen bis zu -85 °C, Nutzraumvolumina von 30 bis 500 Litern.

Schüttelapparate: 15 Modelle mit Kreis-, Hin- und Her-, Taumel-, Wipp- oder Drehbewegung.

Wasserbäder: Inkubations- und Inaktivierungsbäder, Abdampf-, Abzug- und Reihenwasserbäder, Paraffin-Streckbad.

Schüttelwasserbäder: mit Kreis- oder Hin- und Herbewegung. THERMOLAB®: quadrothermales Schüttelwasserbad mit Hin- und Herbewegung und vier einzeln temperierbaren Bassins.

Schüttelinkubatoren: mit Kreisbewegung, mit eingebauter Kühlschlange.

Hybridisierungsinkubator: für exakte Detektionen von DNA und RNA probes.

Mini Inkubator / Mini Rolleninkubator: für Temperierarbeiten und Inkubationen / Hybridisierungen

Wasserdestillierapparate: 4 Produkt-Reihen mit 14 Modellen für 2-12 Liter Destillat pro Stunde, aus Edelstahl Rostfrei oder Glas, für Mono- und Bidestillation. Für ultrareines, bakterien- und pyrogenfreies Destillat mit sehr geringem Leitwert.

Für GFL Laborgeräte sind umfangreiche Zusatzeinrichtungen erhältlich.

GFL ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008.


GFL Gesellschaft für Labortechnik mbH
Schulze-Delitzsch-Straße 4
D-30938 Burgwedel

Tel.: +49 (0)5139 / 9958-0
Fax: +49 (0)5139 / 9958-21
Mail: Anfrage versenden Kontakt
Web: www.gfl.de


Abonnieren:

Empfehlen: