Unsere Seite auf

LAB-SUPPLY - Messespecial



Sicherer Umgang mit Druckgasbehältern - Vorschriften und Fallbeispiele

Dr. Michael Hanisch - Messer Group GmbH (14:45-15:25 Uhr - Vortragsraum 6)

Dr. Michael Hanisch


Inhalt des Vortrags ist der sichere Umgang mit Druckgasbehältern. In jedem Industriezweig ist der Umgang mit Gasen unter Druck Teil der täglichen Arbeit. Jedem Mitarbeiter sollte klar sein, dass er mit Gefahrgut umgeht.

Dabei werden die gesetzlichen Grundlagen und Normen und ihre praktische Umsetzung behandelt. Die Kennzeichnung der Druckgasbehälter weist aufgrund der Farben der Flaschenschultern bereits auf das Gefahrenpotential hin. Das richtige Lagern der Behälter, der innerbetriebliche Transport, der Anschluss an das Gasversorgungssystem und die richtige Entnahme sind wichtige Kenntnisse im Umgang mit Druckgasbehältern. Anhand von Fallbeispielen werden mögliche Unfälle und deren Folgen aufgezeigt.

Abonnieren:

Empfehlen: