• LAB-SUPPLY Special
19.02.2019

LAB-SUPPLY 2019 Main - Vortragsprogramm

Die regionale Fachmesse für Instrumentelle Analytik, Labortechnik, Laborchemikalien und Biotechnologie / Life Science

03. April 2019, 09.30 - 15.30 Uhr in der Jahrhunderthalle in Frankfurt / Höchst


Das Vortragsprogramm der LAB-SUPPLY 2019 Main ist noch vorläufig und wird regelmäßig ergänzt.




Die Vortragsdauer beträgt jeweils 40 Minuten, sofern nichts anderes in der Detailbeschreibung angegeben ist.


09:00 Uhr
Kurze Vorstellung der der veranstaltenden Firmen Anton Paar Deutschland GmbH und Metrohm Deutschland
Deutsche METROHM GmbH & Co. KG - Clubraum 2
09:00 Uhr
Grundlagen der Gas-Chromatographie - Teil 1 (KOSTENPFLICHTIG!, 09.00 - 11.30 Uhr)
Helmut Römer - CS-Chromatographie Service GmbH - Schulungsraum 1
09:30 Uhr
Troubleshooting in der Gaschromatografie
Dr. Petra Mühlbach - Restek GmbH - Clubraum 3
09:30 Uhr
09:30 Uhr
Umgang mit Gefahrstoffen am Wägearbeitsplatz - Schutzmaßnahmen
Friedhelm Weichert, Dr. Peter von Hollen - a1-envirosciences GmbH - Vortragsraum 6
10:15 Uhr
Datenintegrität bei der Dichte- und Konzentrationsmessung
Michael Nesswetha - Anton Paar GmbH - Clubraum 2
10:15 Uhr
Tipps & Tricks in der GC - Fallstricke erkennen und vermeiden
Christopher Sowa - Shimadzu Deutschland GmbH - Clubraum 3
10:15 Uhr
Probenvorbereitung für die Analytik
Dr. Gerald Degenhardt - DURATEC Analysentechnik - Vortragsraum 4
10:15 Uhr
Refraktometer - nie waren sie so gut wie heute
Dr. Cornelia Göbel - A.KRÜSS Optronic GmbH - Vortragsraum 6
11:00 Uhr
Die LC-Säule, das unbekannte Wesen
Jan Pschierer - Restek GmbH - Clubraum 3
11:00 Uhr
Analytische Herausforderungen meistern mit FT-(N)IR, Raman, NMR, UV
Jürgen Bitterlich - Thermo Fisher Scientific - Vortragsraum 4
11:00 Uhr
HPLC-Flusszellen - eine unterschätzte Komponente für die erfolgreiche Analyse
Jan Wendrich - KNAUER Wissenschaftliche Geräte GmbH - Vortragsraum 5
11:00 Uhr
pH-Messen in Theorie und Praxis
Georg Brandl - Xylem Analytics Germany Sales GmbH & Co KG, WTW - Vortragsraum 6
11:45 Uhr
Petroindustrie: Moderne Lösungen für die normgerechte Analyse
Andreas Schicke - Anton Paar Germany GmbH - Clubraum 2
11:45 Uhr
11:45 Uhr
11:45 Uhr
11:45 Uhr
Auf die Säule kommt es an - Wie Sie mehr Informationen mit Ihrer HPLC-Anlage über ihren Analyten erhalten
Dr. Christian Dauwe - AppliChrom® - Application & Chromatography - Chromatograpieprodukte - Vortragsraum 6
12:30 Uhr
Troubleshooting in der Gaschromatografie
Dr. Petra Mühlbach - Restek GmbH - Clubraum 3
12:30 Uhr
Einsatz der Mikrowellentechnik von A bis Z
Nicolai Sasse - CEM GmbH - Vortragsraum 5
12:30 Uhr
Einflussfaktoren beim Pipettieren
Elke Wess - BRAND GMBH + CO KG - Vortragsraum 6
13:00 Uhr
Grundlagen der Gas-Chromatographie - Teil 2 (KOSTENPFLICHTIG!, 13.00 - 15.15 Uhr)
Helmut Römer - CS-Chromatographie Service GmbH - Schulungsraum 1
13:15 Uhr
Tipps & Tricks in der GC - Fallstricke erkennen und vermeiden
Christopher Sowa - Shimadzu Deutschland GmbH - Clubraum 3
13:15 Uhr
Digitalisierung im Labor: Wie fit sind wir für Lab 4.0?
Wolfgang Boos - Mettler-Toledo GmbH - Vortragsraum 4
13:15 Uhr
DURAN® Glas im Laboralltag - Über die Vorteile des Altbewährten
Alexander Gronner - DWK Life Sciences GmbH - Vortragsraum 5
13:15 Uhr
Die Kunst des Zerkleinerns
Thomas Schmatz - Retsch GmbH - Vortragsraum 6
14:00 Uhr
Die LC-Säule, das unbekannte Wesen
Jan Pschierer - Restek GmbH - Clubraum 3
14:00 Uhr
14:00 Uhr
Moderne Feuchte- und Aschebestimmung - Automatisiert, normgerecht und praxiserprobt
Sabine Below - Precisa Gravimetrics GmbH Deutschland - Vortragsraum 5
14:00 Uhr
14:45 Uhr
14:45 Uhr
DNA-Quantifizierung in Küvetten, Mikroplatten und kleinen Volumina
Dr. Joël Mailliet - BioTek Instruments GmbH - Vortragsraum 5
14:45 Uhr
Online bewerben - aber richtig!
Dr. Torsten Beyer - Analytik NEWS - Vortragsraum 6


Auf Wunsch werden den Besuchern Teilnahmebescheinigungen erstellt, was für den Qualifizierungsnachweis u.a. für akkreditierte Abteilungen von Nutzen sein kann.