• LAB-SUPPLY Special

LAB-SUPPLYLAB-SUPPLY - Die regionale Fachmesse für Instrumentelle Analytik, Labortechnik und Biotechnologie/Life Science

23. August 2017, 09.30 - 15.30 Uhr im Internationalen Congress Center Dresden (MARITIM Hotel)



- Anzeige -


Die Vortragsdauer beträgt jeweils 40 Minuten, sofern nichts anderes in der Detailbeschreibung angegeben ist.


09:00 Uhr
Grundlagen der Gas-Chromatographie - Teil 1 (KOSTENPFLICHTIG!, 09.00 - 11.30 Uhr)
Helmut Römer - CS-Chromatographie Service GmbH - Schulungsraum 1
09:15 Uhr
Kurze Vorstellung der Firma Metrohm Deutschland
Deutsche METROHM GmbH & Co. KG - Clubraum 2
09:30 Uhr
09:30 Uhr
09:30 Uhr
contrAA® - Das As in der AAS
Uwe Frost - Analytik Jena AG - Vortragsraum 3
09:30 Uhr
Moderne Feuchte- und Aschebestimmung- Automatisiert, normgerecht und praxiserprobt
Sabine Below - Precisa Gravimetrics AG - Vortragsraum 4
09:30 Uhr
10:15 Uhr
OMNIS - die neue Analysenplattform
Dr. Andreas Wundrack - Deutsche METROHM GmbH & Co. KG - Clubraum 2
10:15 Uhr
10:15 Uhr
HILIC - Effiziente Chromatographie für polare Analyten
Harald Molitor - MACHEREY-NAGEL GmbH & Co. KG - Vortragsraum 3
10:15 Uhr
Umgang mit Gefahrstoffen am Wägearbeitsplatz - Schutzmaßnahmen
Friedhelm Weichert - a1-envirosciences GmbH - Vortragsraum 4
10:15 Uhr
11:00 Uhr
Mikrowellenreaktionstechnik: Lösungen für Aufschluss, Extraktion und Synthese
Dr. Andrea Härter - Anton Paar Germany GmbH - Clubraum 2
11:00 Uhr
11:00 Uhr
pH-Messen in Theorie und Praxis
Georg Brandl - Xylem Analytics Germany Sales GmbH & Co KG, WTW - Vortragsraum 3
11:00 Uhr
Spektroskopische Methoden in der Qualitätskontrolle - mittels FTIR und Raman
Dr. Jörg Patzsch - Thermo Fisher Scientific - Vortragsraum 4
11:00 Uhr
Optimierung von HPLC Anlagen - Nützliche Tipps für den HPLC-Anwender
Dr. Sebastian Thürmann - KNAUER Wissenschaftliche Geräte GmbH - Vortragsraum 5
11:45 Uhr
11:45 Uhr
11:45 Uhr
11:45 Uhr
Der Autoklav - das unbekannte Wesen
Ralph Richter - TecTrading Ralph Richter - Vortragsraum 4
11:45 Uhr
GPP & GIP- Good Preservation & Incubation Practice - Aus der Praxis - Für die Praxis
Carsten Neuwald - Panasonic Biomedical Sales Europe B.V. - Vortragsraum 5
12:30 Uhr
12:30 Uhr
Grundlagen der Gas-Chromatographie - Teil 2 (KOSTENPFLICHTIG!, 12.30 - 15.00 Uhr)
Helmut Römer - CS-Chromatographie Service GmbH - Schulungsraum 1
12:30 Uhr
Einsatz der Mikrowellentechnik von A bis Z
Sören Koschnicke - CEM GmbH - Vortragsraum 3
12:30 Uhr
Analyse von Spurengasen
Jörg Radtke - Teckso GmbH & Co. KG - Vortragsraum 4
12:30 Uhr
Sichern Sie die Qualität Ihrer Pipettierergebnisse - Wartung, Pipettencheck und -kalibration
Dr. Dagmar Simons - Sartorius Lab Instruments GmbH & Co. KG - Vortragsraum 5
13:15 Uhr
Online bewerben - aber richtig!
Dr. Torsten Beyer - ANALYTIK NEWS - Clubraum 2
13:15 Uhr
13:15 Uhr
Vom Trinkwasser zum Rein(st)wasser
Stephan Weitere - Wilhelm Werner GmbH - Vortragsraum 3
13:15 Uhr
Die Kunst des Zerkleinerns
Thomas Schmatz - Retsch GmbH - Vortragsraum 4
13:15 Uhr
Moderne Konzentrationsmesstechnik - Grundlagen der Polarimetrie
Dr. Cornelia Göbel - A.KRÜSS Optronic GmbH - Vortragsraum 5
14:00 Uhr
Troubleshooting in der HPLC - Tipps und Tricks für lange Standzeiten
Dr. Stefan Vosskötter - Shimadzu Deutschland GmbH - Clubraum 6
14:00 Uhr
Flussbasierte Massenspektrometrie QSight - Eine neue Generation Triple-Quadrupol-Massenspektrometer
Dr. Martin Dinse - PerkinElmer LAS (Deutschland) GmbH - Vortragsraum 3
14:00 Uhr
Lean Lab - Fit für das Labor der Zukunft
Frank Schaeske - Mettler-Toledo GmbH - Vortragsraum 4
14:00 Uhr
Warum und wie die Titration genaue und nachprüfbare Ergebnisse liefert
Holger Tamminga - Xylem Analytics Germany Sales GmbH & Co. KG, SI Analytics - Vortragsraum 5
14:45 Uhr
14:45 Uhr
Effiziente Quecksilberanalytik - Analysensysteme mit integriertem Probenaufschluss
Thorsten Mieruch - a1-envirosciences GmbH - Vortragsraum 3
14:45 Uhr
Grundlagen der Laborwasser-Aufbereitung - Technologien und Lösungen
Malte Sadetzky - ELGA LabWater, Veolia Water Technologies Deutschland GmbH - Vortragsraum 4
14:45 Uhr


Auf Wunsch werden den Besuchern Teilnahmebescheinigungen erstellt, was für den Qualifizierungsnachweis u.a. für akkreditierte Abteilungen von Nutzen sein kann.

Abonnieren:

Empfehlen: