Mettler-Toledo

Lean Lab Management Schulung



Dieser Kurs ist die Grundlage für eine solide Einführung oder Umsetzung von Lean Management für Führungskräfte oder interessierte Personen in einem Labor oder in labornahen Bereichen. Zweck des Kurses ist es in unserem Lehrlabor in praxisnahen Workshops systematisch Verschwendungen zu erkennen und zu eliminieren. Dabei gilt es eine Veränderung in der Denk- und Herangehensweise des kontinuierlichen Veränderungsprozesses zu erreichen.

Diese Schulung wurde in Zusammenarbeit mit der externen Lean Management Beratungsfirma Profact AG, vertreten durch Erwin Studer und unserem Spezialisten für Lean Management for Services, Daniel Fuchs, entwickelt.

Lernziele:

  • Kennenlernen der Lean Management Prinzipien
  • Systematische Erkennung von Verschwendungen mit den 8 typischen Arten
  • Praktische Umsetzung der Laboroptimierungstechnik 5S/6S im Laboralltag bzw. Lösung von möglichen Stolpersteinen
  • Messen und vergleichen von Zielgrössen zur Steigerung der Produktivität mit Erfassung des SMED's, RFT, Bewegungen, etc.
  • Simulierung von Abläufen
  • Führung im Labor mit Shop Floor Management am analogen bzw. am elektronischen Board bei lokalen bzw. internationalen Teams

Zielgruppe:

Laborleiter, QM-Manager und Labormitarbeiter, die Interesse daran haben, Laborabläufe effizienter zu gestalten, die regulatorischen Anforderungen unterliegen und hohe Anforderungen an die Qualität Ihrer Analysen stellen.


» Programmdetails und Anmeldung


Veranstalter:
Mettler-Toledo
Veranstaltungstyp:
Seminar
Termin:
19. - 20.03.2019
Ort:
Greifensee
Land:
Schweiz

Kontaktdaten:
Mettler-Toledo GmbH
Frau Janine Schindler
Ockerweg 3
D-35396 Gießen

Tel.: +49 641 507 405
Fax: +49 641 507 406
Mail: Anfrage versenden Kontakt
Web: www.mt.com



» alle Veranstaltungen dieses Anbieters