Akademie für Chromatographie

Troubleshooting in der Chromatographie


Theoretischer Teil:

  • Grundlagen der Chromatographie Stationäre Phasen
  • Struktur und Kenngrößen des Kieselgels
  • Veränderung der Oberfläche durch chemischen Derivatisierung
  • Reversed Phase und polar bonded Phase
  • Struktur und Wechselwirkung
  • Chromatographische Trennmodi
  • Vergleich nominell gleicher C-18 Phasen
  • Wichtige Formeln der Chromatographie
  • Einfluss chromatographischer Größen
  • pH-Wert, Temperatur, Fluss
  • Säule, Säulendimension, Korngröße
  • Methodenübergabeprotokoll
  • Lab-to Lab Validierung
  • Überprüfung des Systems
  • Autosampler, Pumpe, Detektor, Säule
  • Methodenübergabeprotokoll
  • Lab-to Lab Validierung

Praktischer Teil:

  • Interpretation von Chromatogrammen
  • Interpretation von Prüfvorschriften
  • Beurteilung von Trennsäulen mit Testgemischen
  • Identifizierung von Fehlern an verschiedenen HPLC-Anlagen
  • Qualifizierung des Systems
  • Identifizierung von Fehlern an verschiedenen HPLC-Anlagen II
  • Methodenübergabeprotokoll
  • Lab-to Lab Validierung


» Programmdetails

» Anmeldung


Veranstalter:
Akademie für Chromatographie
Veranstaltungstyp:
Seminar
Termin:
18. - 20.06.2018
Ort:
Berlin
Land:
Deutschland

Kontaktdaten:
Akademie für Chromatographie
Herr Holger Deibert
Taunusstraße 24
D-12161 Berlin

Tel.: +49 (0)152 / 3850 7163
Mail: Anfrage versenden Kontakt



» alle Veranstaltungen dieses Anbieters