muva kempten

Angewandte Statistik und Qualitätssicherung in der Analytik - Modul 4: Leistungsverlauf und Ermittlung der Messunsicherheit anhand von Daten aus qualitätssichernden Maßnahmen



Wir nehmen der Statistik ihren Schrecken. Durch den Praxisbezug und die Verständlichkeit, auf die wir in unserem Workshop besonderen Wert legen, wird sie zum nützlichen Werkzeug.

Im Bereich analytische Qualitätssicherung stellen wir Ihnen Werkzeuge vor, wie Sie Aussagen über die Qualität und Fehleranfälligkeit einer Untersuchung treffen können.

Inhalte:

  • Im Online-Workshop vermitteln wir Ihnen das Thema Statistik und Qualitätssicherung in der Analytik so anwenderfreundlich und praxisnah, dass Sie damit umgehen können.
  • Nach dem Seminar sind Sie in der Lage, statistische Daten aus Ihrer eigenen Analytik im Rahmen der Qualitätssicherung bestmöglich zu nutzen.
  • Darstellungsmöglichkeiten und Interpretation des Leistungsverlaufes aus kontinuierlichen Eignungsprüfungsteilnahmen
  • Welche Bedeutung hat die Messunsicherheit in der Analytik?
  • Ermittlung der Messunsicherheit aus der Verwendung von Referenzmaterialien bzw. aus Eignungsprüfungsergebnissen nach der Vorlage des Nordtests

Zielgruppe:

Verantwortliche im Labor, QM-Beauftragte sowie alle Anwender von Ringversuchen und Referenzmaterialien.


» Programmdetails und Anmeldung


Veranstalter:
muva kempten
Veranstaltungstyp:
Webinar
Termin:
14.03.2018
Land:
Deutschland

Kontaktdaten:
muva kempten GmbH
Bernd Ziegmann
Ignaz-Kiechle-Straße 20-22
D-87437 Kempten

Tel.: +49 (0)831 / 5290-224
Fax: +49 (0)831 / 5290-199
Mail: Anfrage versenden Kontakt
Web: www.muva.de



» alle Veranstaltungen dieses Anbieters

Abonnieren:

Empfehlen: