• Veranstaltungskalender

Mettler-Toledo

"Power the Bench" - Laborabläufe effizienter gestalten



Das Seminar soll aufzeigen, wie Ihre Laborabläufe noch effizienter zu gestalten sind. Im Fokus stehen hierbei die Reduzierung von Fehl-Messungen und eine effiziente Dokumentation. Zusätzlich wird ein sinnvolles Prüfmittelmanagement und das Ausschließen von Übertragungsfehlern beleuchtet.

Es werden Lösungen vorgestellt, die Labormitarbeitern den Spielraum geben, sich auf das Tagesge-schäft zu konzentrieren. RFID-Technologie und Workflowbasierte Software schaffen die notwendigen Freiheitsgrade und verleihen Standardprozessen (SOPs) einen hohen Grad an Automation. Nicht nur in validierten Laborumgebungen wird die Vermeidung von Fehlern großgeschrieben, um die Qualität der Analysen zu steigern. Erleben Sie das Zusammenspiel von modernsten Waagen, Titratoren, Dosiereinrichtungen, Refraktometern etc. unter dem Management einer ausgereiften Softwarelösung.

Erfahren Sie wie notwendige Dokumentationen ohne personellen Aufwand erfasst und Ihre Ergebnisse blitzschnell aufbereitet werden, damit Sie zeitnah die richtigen Entscheidungen treffen können. Diskutieren sie mit unseren Spezialisten über die neuen Anforderungen von USP 41 und 1251. Ein Einblick in die Möglichkeiten zur Integration in evtl. bestehende EDV-Systeme rundet das Seminar ab.

Wer sollte teilnehmen?

Laborleiter, QM-Manager und Labormitarbeiter, die Interesse daran haben, Laborabläufe effizienter zu gestalten, die regulatorischen Anforderungen unterliegen und hohe Anforderungen an die Qualität Ihrer Analysen stellen.


» Programmdetails und Anmeldung


Veranstalter:
Mettler-Toledo
Veranstaltungstyp:
Seminar
Termin:
26.09.2017
Ort:
Fürth
Land:
Deutschland

Kontaktdaten:
Mettler-Toledo GmbH
Frau Janine Schindler
Ockerweg 3
D-35396 Gießen

Tel.: +49 (0)641 / 50 74 05
Fax: +49 (0)641 / 50 74 06
Mail: Anfrage versenden Kontakt
Web: www.mt.com



Abonnieren:

Empfehlen: