Unsere Seite auf

Seminare, Tagungen und Messen für Labor und Analytik

Haus der TechnikHeikle Probleme, falsche Dogmen und Irrglauben in der Gaschromatographie



Viele Probleme bei der GC-MS haben ihren Ursprung oder Ursache in der gaschromatographischen Trennung oder werden durch technische Fehler am Gaschromatographen verursacht, täuschen aber ein MS-Problem vor. Zudem stellt das Massenspektrometer gewisse Anforderungen an die gaschromatographische Trennung und toleriert nicht alles.

Das Seminar will helfen, typische Probleme zu vermeiden und Tipps zur Trennungs- und Injektionsoptimierung vermitteln. Dazu werden Testmethoden und praktische Empfehlungen gegeben. Ein wesentlicher Teil der Informationen gilt auch für andere Detektoren, so dass dieses Seminar auch für deren Anwender geeignet ist.

Inhalte:

  • Trennungsoptimierung (Was ist eine optimale Trennung? - MS-Anforderungen: Optimierung von säulen- und trennungsrelatierten Parametern - Zeit einsparen, aber wie? - Alle Phasen für GC-MS geeignet? - Konstanter Vordruck versus konstantem Fluss, Theorie und praktische Erfahrungen - Schlechte Reproduzierbarkeit: Oft durch Probe und nicht durch Säule verursacht.)
  • Schwierige Trennungen (Phasenpolarität, eine merkwürdige, variable Eigenschaft, die kontrolliert werden muss - "Neue" stationäre Phasen durch sequenzielle Säulenkombinationen - GC x GC, eine Lösung? - Enantiomeren-selektive Trennungen, Probleme und Wege zum Erfolg.)
  • Testverfahren (Der Grob-Test ist nicht ausreichend - Tests von Säulenaktivität und Analytabbau - Wie inert ist mein Injektor, wie testet man das? - Kontrolle Integrationsqualität, ein übersehenes Problem.)
  • Sauberes Trägergas (Der kritischste Punkt der HRGC - Anforderungen an Leitungen und Ventile - Filter, ja oder nein? - "do's and don'ts" bei Trägergasversorgungen.)
  • Injektorprobleme (Split / splitlos Injectoren: Die nie endende Diskussion: Welche "Glasliner", wie reinigen, Glaswolle, ja oder nein? "On-column"-Injektoren: Vorsäulen und Säulenverbinder: Problemlöser und -verursacher. - Reinigen von Spritzen: Kann man Querkontamination wirklich eliminieren?)


—> Programmdetails und Anmeldung


Veranstalter:
Haus der Technik
Veranstaltungstyp:
Seminar
Termin:
15.09.2016
Ort:
Essen
Land:
Deutschland

Kontaktdaten:
HAUS DER TECHNIK e.V.
Hollestraße 1
D-45127 Essen

Tel.: +49 (0)201 / 1803-1
Fax: +49 (0)201 / 1803 346
Mail: Anfrage versenden Kontakt
Web: www.hdt-essen.de



—> alle Veranstaltungen dieses Anbieters

Abonnieren:

Empfehlen: