Unsere Seite auf

Seminare, Tagungen und Messen für Labor und Analytik

StatSoftBig Data Analytics (BDA)


Kursziel:

Ziel dieses Methodenkurses ist eine praxisorientierte Einführung in die Themen Big Data, Data Mining und Predictive Analytics. Unsere Methodenkurse sind softwareunabhängig konzipiert und eignen sich auch für Anwender, die nicht mit Statistica arbeiten.

Zielgruppe:

Dieser Kurs richtet sich an Fachkräfte in Dienstleistungs- oder Industrieunternehmen, welche ihre großen Datenbestände einer Analyse zugänglich machen möchten.

Kursinhalte:

Die Analyse extrem großer Datenbestände ist nicht nur technisch anspruchsvoll, sondern meist auch mit methodischen Schwierigkeiten verbunden. Der Kurs gibt einen praxisnahen Überblick der Herausforderung Big Data Analytics und erläutert geeignete Maßnahmen der Datenvorbereitung und -auswertung.

Themen:

  • Datenhaltung und -formate
  • Integration verschiedener Datenquellen
  • Geeignete Stichprobentechniken
  • Aggregieren und Generalisieren
  • Relevante Einflussgrößen
  • Performante Analysen und Validierung

Hinweis: Diese Veranstaltung ist eine Weiterentwicklung des Kurses "Umgang mit Massendaten" und berücksichtigt neuere Techniken der Datenhaltung und -analyse wie Hadoop, In-Memory- und In-Database-Processing.

Der Kurs ist softwareunabhängig und branchenübergreifend konzipiert. Die Teilnehmer erhalten ein ausgedrucktes Handbuch mit allen Kursfolien.

Voraussetzungen:

Der Kurs eignet sich für alle am Thema Massendaten Interessierten. Außer einem allgemeinen Verständnis von Zahlen und Daten sowie statistischen Grundkenntnissen benötigen die Teilnehmer keine Vorkenntnisse.


—> Programmdetails und Anmeldung


Veranstalter:
StatSoft
Veranstaltungstyp:
Seminar
Termin:
09.11.2016
Ort:
Hamburg
Land:
Deutschland

Kontaktdaten:
StatSoft (Europe) GmbH
Hoheluftchaussee 112
D-20253 Hamburg

Tel.: +49 (0)40 / 46 88 66 - 0
Fax: +49 (0)40 / 46 88 66 - 77
Mail: Anfrage versenden Kontakt
Web: www.statsoft.de



—> alle Veranstaltungen dieses Anbieters

Abonnieren:

Empfehlen: