Unsere Seite auf

Seminare, Tagungen und Messen für Labor und Analytik

NOVIAGrundlagen der Probenvorbereitung in der Chromatographie (Basiskurs)



Dieses Seminar soll einen Überblick über die Grundlagen der Probenvorbereitungsverfahren in der HPLC oder GC geben. Inhaltliche Schwerpunkte des Seminars sind die Festphasenextraktion (SPE) und verwandte Verfahren wie die Festphasenmikroextraktion (SPME). Es werden die unterschiedlichen Techniken sowie auch Einflüsse von Matrix, pH-Wert und Lösungsmittel besprochen und Anregungen zur Methodenentwicklung und -optimierung gegeben.

Inhalt:

  • Ziele der Probenvorbereitung
  • Festphasenextraktion: Grundbegriffe (Phasen, Retentionsmechanismen)
  • Einflussgrößen der SPE (pH, Lösungsmittel)
  • Flüssig-Flüssig-Extraktion (Rückextraktion) und Fest-Flüssig-Extraktion: Vergleich, Vor- und Nachteile
  • Membranfiltration und Ultrafiltration

Zielgruppe:

Anwender, die für ihre chromatographischen Methoden Probenvorbereitungsschritte durchführen müssen.

Analytische Grundkenntnisse sind Voraussetzung. Anwendungsbereiche: Umwelt, Pharma, Lebensmittel.


—> Programmdetails und Anmeldung


Veranstalter:
NOVIA
Veranstaltungstyp:
Seminar
Termin:
24.05.2016
Ort:
Mainz
Land:
Deutschland

Kontaktdaten:
NOVIA
Chromatographie- und Messverfahren GmbH
Industriepark Höchst / Gebäude B 845
D-65926 Frankfurt am Main

Tel.: +49 (0)69 / 305 43843
Fax: +49 (0)69 / 305 98 43843
Mail: Anfrage versenden Kontakt
Web: www.provadis-novia.de



—> alle Veranstaltungen dieses Anbieters

Abonnieren:

Empfehlen: