Unsere Seite auf

Seminare, Tagungen und Messen für Labor und Analytik

NOVIAEntwicklung und Validierung von qualitativen und quantitativen Methoden mittels LC-MS/MS



Die qualitative und quantitative Entwicklung von Methoden mittels LC-MS/MS erfordert zumeist eine spezielle Kenntnisse über Chomatographie und die Kopplung mit der modernen Massenspektrometrie. Zudem fordern die qualitätssichernden Bestimmungen an Labore immer mehr die umfassende Charakterisierung (Validierung) der eingesetzten Verfahren.

Das Seminar soll die Grundlagen und Anforderungen an die Planung und Durchführung von Validierungen in der Analytik behandeln, wobei besonders die praktische Umsetzung im Vordergrund stehen soll. Auch die besonderen Validierungspunkte für quantitative Verfahren werden dargestellt. Weiterhin soll den Teilnehmern auch die Bewertung und Einordnung von Validierungsergebnissen vermittelt werden.

Inhalt:

  • Grundlagen der LC-MS
  • Entwicklung von geeigneten Analyseverfahren mittels LC-MS Erstellung eines Validierungsplans
  • Unterschiede qualitive / quantitative Methoden
  • Durchführung von Methodenvalidierung
  • Bewertung von Validierungsergebnissen

Zielgruppe:

Neueinsteiger und Anwender.


—> Programmdetails und Anmeldung


Veranstalter:
NOVIA
Veranstaltungstyp:
Seminar
Termin:
06. - 07.04.2016
Ort:
Mainz
Land:
Deutschland

Kontaktdaten:
NOVIA
Chromatographie- und Messverfahren GmbH
Industriepark Höchst / Gebäude B 845
D-65926 Frankfurt am Main

Tel.: +49 (0)69 / 305 43843
Fax: +49 (0)69 / 305 98 43843
Mail: Anfrage versenden Kontakt
Web: www.provadis-novia.de



—> alle Veranstaltungen dieses Anbieters

Abonnieren:

Empfehlen: