Unsere Seite auf

Seminare, Tagungen und Messen für Labor und Analytik

NOVIAFernlehrgang: Laborexperte GMP in der Analytik



Die Arbeit im regulierten Umfeld setzt die Kenntnis der grundlegenden GMP-Anforderungen voraus. Dazu gehört nicht nur die Dokumentation, sondern auch die notwendige Prüfmittelüberwachung, die Qualifizierung der Geräte und die Validierung der Methoden und Prozesse, die essentielle Voraussetzungen für die Zulassung von Wirkstoffen und Arzneimitteln sind. Lernen Sie Tools kennen, mit deren Hilfe Sie Risiken erkennen und im besten Fall vermeiden können. Was muss ich eigentlich beachten, wenn ein Audit ansteht? Profitieren Sie hierbei von Vertiefungsphasen im Rahmen unserer Praxisworkshops und üben Sie die praktische Umsetzung der Theorieinhalte mit unseren erfahrenen Referenten. Erfahren Sie, wie Sie mit Ihrer HPLC im GMP-Labor umgehen und ob Sie die Methode nun revalidieren und wie Sie einen Methodentransfer richtig durchführen müssen.

Inhalt:

  • Grundlagen der GMP und Dokumentation (Lehrbrief)
  • Risikomanagment (Lehrbrief)
  • LC-Analytik im GMP-Labor (Präsenz)
  • Audits und Inspektionen (Fernlehreinheit)
  • 1x1 des Methodentransfers: Akzeptanzkriterien und statistischer Tests (Präsenz)
  • GMP im Labor: Kalibrierung, Qualifizierung und Validierung (Präsenz)
  • Audits und Behördeninspektionen souverän meistern (Präsenz)

Zielgruppe:

Laboranten, Qualitätsbeauftragte und Mitarbeiter im GMP-regulierten Labor- bzw. labornahen Bereich und Interessenten, die sich auf eine Tätigkeit im regulierten Umfeld vorbereiten wollen.


—> Programmdetails und Anmeldung


Veranstalter:
NOVIA
Veranstaltungstyp:
Fernlehrgang
Termin:
05.09. - 15.12.2016
Ort:
ortsunabhängig
Land:
Deutschland

Kontaktdaten:
NOVIA
Chromatographie- und Messverfahren GmbH
Industriepark Höchst / Gebäude B 845
D-65926 Frankfurt am Main

Tel.: +49 (0)69 / 305 43843
Fax: +49 (0)69 / 305 98 43843
Mail: Anfrage versenden Kontakt
Web: www.provadis-novia.de



—> alle Veranstaltungen dieses Anbieters

Abonnieren:

Empfehlen: