Unsere Seite auf

Seminare, Tagungen und Messen für Labor und Analytik

SKZ - KFERheologie für Kunststoffverarbeiter



Thermoplastische Kunststoffe können über den bei hohen Temperaturen schmelzflüssigen Zustand relativ einfach zu unterschiedlichsten Produkten verarbeitet werden. Bei dem Fließen bzw. der Formgebung treten bei dieser Materialklasse allerdings einige Besonderheiten auf, die bereits bei der Auslegung der Verarbeitungsmaschinen berücksichtigt werden müssen oder später im Betrieb die Qualität des hergestellten Produktes maßgeblich bestimmen. Hierzu zählen Effekte wie die von der Fließgeschwindigkeit abhängige Viskosität, die Strangaufweitung oder das Auftreten von Wandgleiten mit dem damit verbundenen Schmelzebruch.

Erst das Grundverständnis der rheologischen Eigenschaften von Thermoplastschmelzen, speziell die Kenntnis der vielfältigen material- und prozessbezogenen Einflussfaktoren, ermöglicht dem Kunststoffverarbeiter ein zielgerichtetes Design und den optimalen Betrieb von Anlagen. Insbesondere erleichtert es die Auswahl des geeigneten Materials aus einem breiten Produktsortiment verschiedener Lieferanten.

Das eintägige Seminar richtet sich insbesondere an Mitarbeiter aus der kunststoffverarbeitenden Industrie, die einen tiefergehenden Einblick in die Bestimmung, Interpretation und Anwendung unterschiedlicher rheologischer Kennzahlen und Materialfunktionen bekommen möchten. Hierzu zählen insbesondere die Viskositätsfunktion und deren Abhängigkeit einerseits von Prozessparametern wie Scherrate oder Temperatur und andererseits von Materialparametern wie Molmasse, Molekülverzweigungen oder Füllstoffen. Einfache Berechnungsbeispiele zeigen dabei, wie die Seminarinhalte in der Praxis angewendet werden können.


—> Programmdetails und Anmeldung


Veranstalter:
SKZ - KFE
Veranstaltungstyp:
Seminar
Termin:
13.10.2016
Ort:
Würzburg
Land:
Deutschland

Kontaktdaten:
SKZ - KFE gGmbH
Frau Carolin Kraus
Frankfurter Straße 15-17
D-97082 Würzburg

Tel.: +49 (0)931 / 4104-164
Fax: +49 (0)931 / 4104-227
Mail: Anfrage versenden Kontakt
Web: www.skz.de

Abonnieren:

Empfehlen: