Unsere Seite auf

Seminare, Tagungen und Messen für Labor und Analytik

Zentrallaboratorium Deutscher ApothekerKalibrierung in der pharmazeutischen Analytik


Thema:

Das Thema Kalibrierung und Rückführung hat eine grundlegende Bedeutung für die Aussagekraft von Analysenergebnissen und die Konformität von Qualitätskontrollen im pharmazeutischen Bereich. Mit diesem Seminar werden Ihnen sowohl Grundlagen und Anforderungen der relevanten Regelwerke als auch praktische Aspekte der Umsetzung und Durchführung vermittelt.

In diesem Praxisseminar wird Ihnen eben nicht nur Theorie, sondern auch reale Praxis geboten: In einem Workshop in unserem Labor werden Sie Kalibrierungen ausgewählter Gerätetypen live erleben und an der umfassenden Erfahrung unserer Referentin partizipieren.

Zielgruppe:

Mitarbeiter und Kalibrierverantwortliche (m/w) in pharmazeutischer Qualitätssicherung und -kontrolle.

Seminarinhalte:

  • Kalibrierung und Dokumentation unter GMP und ISO 17025
  • Anforderungen an Bezugsnormale
  • Relevante Methoden der pharmazeutischen Analytik, Kalibrierung der Prüf- und Messmittel und praktische Beispiele mit Workshop in unserem Labor. Behandelt werden unter anderem: Waagen, Pipetten, Thermometer, Wärmeschränke, UV/vis-Spektrophotometer, HPLC, Freisetzungsanlagen, Bruchfestigkeitstester, Friabilator, Zerfallstester, Schmelzpunktmessgerät, Halogentrockner, Polarimeter, Dichtemessgerät.

Zielsetzung:

Vermittlung praktische Aspekte für eine effiziente und inspektionssichere Kalibrierung von analytischen Geräten im pharmazeutischen Labor.


—> Programmdetails und Anmeldung


Veranstalter:
Zentrallaboratorium Deutscher Apotheker
Veranstaltungstyp:
Seminar
Termin:
28.04.2016
Ort:
Eschborn
Land:
Deutschland

Kontaktdaten:
Zentrallaboratorium Deutscher Apotheker e.V.
Carl-Mannich-Straße 20
D-65760 Eschborn

Tel.: +49 (0)6196 / 93 750
Fax: +49 (0)6196 / 93 7810
Mail: Anfrage versenden Kontakt
Web: www.zentrallabor.com



—> alle Veranstaltungen dieses Anbieters

Abonnieren:

Empfehlen: