Unsere Seite auf

Seminare, Tagungen und Messen für Labor und Analytik

DECHEMA-ForschungsinstitutKorrosionsschutz verstehen



Korrosion und Korrosionsschutz sind von zentraler Bedeutung für die technische Anwendung metallischer Werkstoffe, insbesondere auch in neuen Technologiebereichen. Viele Techniker und Ingenieure in der Industrie werden aber mit Korrosionsfragen konfrontiert, ohne eine entsprechende Ausbildung erfahren zu haben. Um die Korrosion beherrschen zu können, ist daher eine berufsbegleitende Weiterbildung von großer Bedeutung.

Die DECHEMA bietet seit mehreren Jahrzehnten in Zusammenarbeit mit ausgewiesenen Fachleuten aus Industrie und Hochschule Weiterbildungskurse in Korrosion und Korrosionsschutz an. Mit dem hier vorgestellten Vortragsseminar "Korrosionsschutz verstehen" bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich grundlegende Erfahrungen in diesem Bereich zu erarbeiten bzw. Ihre spezifischen Fachkenntnisse aufzufrischen und zu erweitern. Der Kurs vermittelt in komprimierter Form vor allem die Grundlagen und neuesten Erkenntnisse aus dem Bereich des Korrosionsschutzes durch Überzüge und Beschichtungen sowie Metallvorbehandlungen. Darüber hinaus werden auch die Elektrochemischen Schutzverfahren sowie die Anwendung von Inhibitoren grundlegend dargestellt. So erhalten Sie anwendungsbereites Wissen für Ihre tägliche Praxis.


—> Programmdetails und Anmeldung


Veranstalter:
DECHEMA-Forschungsinstitut
Veranstaltungstyp:
Seminar
Termin:
11. - 12.04.2016
Ort:
Frankfurt am Main
Land:
Deutschland

Kontaktdaten:
DECHEMA-Forschungsinstitut
Weiterbildung
Theodor-Heuss-Allee 25
D-60486 Frankfurt am Main

Tel.: +49 (0)69 / 7564 253
Fax: +49 (0)69 / 7564 414
Mail: Anfrage versenden Kontakt
Web: www.dechema-dfi.de



—> alle Veranstaltungen dieses Anbieters

Abonnieren:

Empfehlen: