Unsere Seite auf

Seminare, Tagungen und Messen für Labor und Analytik

KRÜSSOberflächenspannung


Inhalt:

  • Grundlagen und Anwendungsgebiete der Tensiometrie
  • Statische und dynamische Methoden zur Messung der Ober- und Grenzflächenspannung von Flüssigkeiten
  • Vorführung aller in den Vorträgen beschriebenen Methoden
  • Applikationsbeispiele aus Forschung und Entwicklung vorgestellt durch einen Gastreferenten
  • Intensiver fachbezogener Austausch

Unsere Kompetenz für Ihre Analysen

Ob für die Qualitätsprüfung oder für die wissenschaftliche Forschung - die Tensiometrie ist die zentrale Messtechnik, wenn es um die Analyse von Ober- und Grenzflächenphänomenen von Flüssigkeiten geht. In diesem Seminar teilen wir von KRÜSS unser Wissen auf unserem Fachgebiet und stellen Ihnen alle gängigen Methoden zur Charakterisierung flüssiger Oberflächen in Theorie und Praxis vor.

Vertiefen Sie in unserem Seminar Ihr Wissen zur Oberflächenspannung (OFS) und zur Grenzflächenspannung (GFS). Sie lernen die Wirkungsmechanismen von Tensiden kennen und erfahren mehr über Tensidcharakterisierung. Anhand anschaulicher Beispiele vermitteln wir die Bedeutung der Oberflächenspannung für schnelle technische Prozesse und die Anwendung statischer und dynamischer Messmethoden.

Die behandelten Methoden führen wir an unseren Instrumenten praktisch vor:

  • Vollautomatische Messung der OFS oder GFS sowie der kritischen Mizellkonzentration (CMC)
  • Spinning Drop Methode (für sehr niedrige GFS)
  • Blasendruck-Methode (dynamische OFS)
  • Tropfenvolumen-Methode (dynamische GFS)
  • Pendant Drop Methode (optische Messung der OFS und GFS an einem Tropfen)


—> Programmdetails

—> Anmeldung


Veranstalter:
KRÜSS
Veranstaltungstyp:
Seminar
Termin:
19.04.2016
Ort:
Hamburg
Land:
Deutschland

Kontaktdaten:
KRÜSS GmbH
Wissenschaftliche Laborgeräte
Borsteler Chaussee 85
D-22453 Hamburg

Tel.: +49 (0)40 / 51 44 01 0
Fax: +49 (0)40 / 51 44 01 98
Mail: Anfrage versenden Kontakt
Web: www.kruss.de

Abonnieren:

Empfehlen: