Unsere Seite auf

Seminare, Tagungen und Messen für Labor und Analytik

Division Analytische Wissenschaften der SCGEinführung in die Oberflächenplasmonenresonanz, Surface Plasmon Resonance (SPR)


Ziel:

Sie lernen die Grundlagen und das Prinzip der SPR-Analytik sowie die Anwendungsmöglichkeiten und Vor- und Nachteile gegenüber anderen oberflächenanalytischen Techniken kennen.

Inhalt:

  • Problem- und Fragestellungen der Oberflächenanalytik
  • Physikalische Grundlagen der SPR
  • Aufbau und Funktion einer SPR-Apparatur
  • SPR Messmethoden
  • Qualitative und quantitative Auswertung der SPR-Daten
  • Einfluss experimenteller Parameter auf die SPR-Daten
  • Sensorschichten
  • Anwendungsbeispiele und praktische Tipps - Neue SPR-Methoden inkl. Mikroskopie und Kopplung mit komplementären Techniken

Durchführung / Arbeitsweise:

  • Theoretische Einführung in die verschiedenen Varianten der SPR
  • Diskussion von Anwendungsbeispielen
  • Tipps, Fragen - Antworten
  • Die abgegebene Dokumentation ist teilweise in Englisch

Zielgruppe:

Laborleiter/-innen, wissenschaftliche Mitarbeitende und Laborpersonal, die das Basiswissen über SPR erwerben oder ergänzen wollen sowie Personen, die sich mit der Oberflächenanalytik, Adsorptionsprozessen z.B. an der Flüssig-Fest-Grenzfläche und der Bestimmung kinetischer und thermodynamischer Größen von Biomolekülen auseinander setzen.


—> Programmdetails und Anmeldung


Veranstalter:
Division Analytische Wissenschaften der SCG
Veranstaltungstyp:
Seminar
Termin:
15.11.2016
Ort:
Dübendorf
Land:
Schweiz

Kontaktdaten:
Sekretariat Weiterbildung SCG / DAS
Frau Verena Schmid
EAWAG
Überlandstrasse 133
CH-8600 Dübendorf

Tel.: +41 (0)58 / 765 52 00
Fax: +41 (0)58 / 765 58 01
Mail: Anfrage versenden Kontakt
Web: www.scg.ch

Abonnieren:

Empfehlen: