Unsere Seite auf

Seminare, Tagungen und Messen für Labor und Analytik

Division Analytische Wissenschaften der SCGGC für Fortgeschrittene: Methodenentwicklung


Ziel:

Sie verstehen die wichtigsten Parameter der GC Trenntechnik und sind dadurch in der Lage, effiziente und robuste GC-Methoden zu entwickeln.

Inhalt:

  • Komponenten einer GC Analyse: von der Extraktion zur Detektion
  • Wahl der Einspritztechnik: on-column oder verdampfende Injektion
  • Trennsäule: Trennleistung, Selektivität; schnelle GC, multidimensionale GC
  • Detektion: Linearität, Selektivität
  • Verifizierung der Resultate
  • Einzelne Punkte aus der Theorie werden anhand von praktischen Beispielen vertieft

Durchführung / Arbeitsweise:

Referate, Uebungungen, praktische Bespiele, Diskussion eigener Trennprobleme

Zielgruppe:

Personen mit guten GC Kenntnissen


—> Programmdetails und Anmeldung


Veranstalter:
Division Analytische Wissenschaften der SCG
Veranstaltungstyp:
Seminar
Termin:
25.10.2016
Ort:
Schlieren
Land:
Schweiz

Kontaktdaten:
Sekretariat Weiterbildung SCG / DAS
Frau Verena Schmid
EAWAG
Überlandstrasse 133
CH-8600 Dübendorf

Tel.: +41 (0)58 / 765 52 00
Fax: +41 (0)58 / 765 58 01
Mail: Anfrage versenden Kontakt
Web: www.scg.ch

Abonnieren:

Empfehlen: