Unsere Seite auf

Seminare, Tagungen und Messen für Labor und Analytik

Division Analytische Wissenschaften der SCGGMP-Praxis im Labor


Ziel:

Einführung in die wichtigsten GMP-Grundlagen für Qualitätskontroll-Laboratorien

Inhalt:

  • Regulatorische Grundlagen und Richtlinien
  • Dokumentation im Labor
  • Qualifizierung von Analysengeräten
  • Validierung und Transfer von Analysenmethoden
  • Stabilitätsprüfungen
  • Umgang mit OOS- und OOT-Ergebnissen

Durchführung / Arbeitsweise:

Referate im Dialog mit den Teilnehmenden, Diskussion und Erfahrungsaustausch. Gruppenarbeit am Ende des Seminars.

Zielgruppe:

Laborleiter/-innen sowie Mitarbeiter/-innen, die im Bereich der pharmazeutischen Qualitätskontrolle arbeiten.


—> Programmdetails und Anmeldung


Veranstalter:
Division Analytische Wissenschaften der SCG
Veranstaltungstyp:
Seminar
Termin:
24.06.2016
Ort:
Dübendorf
Land:
Schweiz

Kontaktdaten:
Sekretariat Weiterbildung SCG / DAS
Frau Verena Schmid
EAWAG
Überlandstrasse 133
CH-8600 Dübendorf

Tel.: +41 (0)58 / 765 52 00
Fax: +41 (0)58 / 765 58 01
Mail: Anfrage versenden Kontakt
Web: www.scg.ch

Abonnieren:

Empfehlen: