Unsere Seite auf

Seminare, Tagungen und Messen für Labor und Analytik

Division Analytische Wissenschaften der SCGGute Labor Praxis - Regulatorische Bestimmungen und Umsetzung im Labor


Ziel:

Den Teilnehmern wird in diesem Kurs ein Überblick über die grundlegenden regulatorischen Anforderungen der Guten Laborpraxis vermittelt, wobei die Anwendung auf die Praxis im Labor den Schwerpunkt darstellt.

Inhalt:

  • Regulatorische Bestimmungen (GLP Verordung Schweiz)
  • Anforderungen und Aufbau einer Prüfeinrichtung
  • Standardabeitsanweisungen (SOP)
  • Praktischer Ablauf einer GLP Prüfung in einem HPLC-MS/MS Labor (Validierungen, Prüfungen und Phasen einer multi-site Prüfung)
  • Bioanalytik im Rahmen klinischer Studien (GCP)
  • Aufgaben der Qualitätssicherung
  • Weitere qualitätssichernde Massnahmen (CAPA)
  • Rohdaten in Papier und elektronischer Form
  • Computerisierte Systeme (Validierung und Qualifizierung)
  • Archivierung (physikalisches Archiv und e-Archiv)

Durchführung / Arbeitsweise:

Fachvorträge im Dialog mit den Kursteilnehmern, Diskussion, anwendungsbezogene Beispiele

Zielgruppe:

Laborleiter, wissenschaftliche Mitarbeiter und Laborpersonal, welche in einem GLP Labor arbeiten oder dieses System aufbauen möchten.


—> Programmdetails und Anmeldung


Veranstalter:
Division Analytische Wissenschaften der SCG
Veranstaltungstyp:
Seminar
Termin:
20.06.2016
Ort:
Dübendorf
Land:
Schweiz

Kontaktdaten:
Sekretariat Weiterbildung SCG / DAS
Frau Verena Schmid
EAWAG
Überlandstrasse 133
CH-8600 Dübendorf

Tel.: +41 (0)58 / 765 52 00
Fax: +41 (0)58 / 765 58 01
Mail: Anfrage versenden Kontakt
Web: www.scg.ch

Abonnieren:

Empfehlen: