Unsere Seite auf

Seminare, Tagungen und Messen für Labor und Analytik

Division Analytische Wissenschaften der SCGTrends in der (U)HPLC - schnelle HPLC


Ziel:

Sie kennen die Möglichkeiten moderner HPLC-Materialien fur die Durchfuhrung schneller Analysen und können deren praktischen Einsatz realistisch einschätzen und optimal umsetzen.

Inhalt:

  • Vor- und Nachteile moderner stationärer Phasen: Sub2 μm, monolithische Säulen, Fused Core Materialien, Standard 3 und 5μm Säulen
  • Einfluss der Geräte- und deren optimale Konfiguration
  • Welches Konzept passt zu welchem System? Brauche ich ein UHPLC-Gerät?
  • Systemfreigabe bzw. Systemauswahl
  • Methodentransfer auf moderne Analysenmethoden im regulierten QA-Umfeld (GxP; ISO)

Durchfuhrung / Arbeitsweise:

Fachreferate, Gruppenarbeiten, Problembesprechungen.

Zielgruppe:

Wissenschaftliche Mitarbeiter mit Erfahrung in der HPLC, die auf effizientere (U)HPLCMethoden umsteigen wollen.


—> Programmdetails und Anmeldung


Veranstalter:
Division Analytische Wissenschaften der SCG
Veranstaltungstyp:
Seminar
Termin:
01.06.2016
Ort:
Dübendorf
Land:
Schweiz

Kontaktdaten:
Sekretariat Weiterbildung SCG / DAS
Frau Verena Schmid
EAWAG
Überlandstrasse 133
CH-8600 Dübendorf

Tel.: +41 (0)58 / 765 52 00
Fax: +41 (0)58 / 765 58 01
Mail: Anfrage versenden Kontakt
Web: www.scg.ch

Abonnieren:

Empfehlen: