Unsere Seite auf

Seminare, Tagungen und Messen für Labor und Analytik

Haus der TechnikFehlersuche und -behebung in der ICP OES


Inhalt:

Generelle Gesichtspunkte bei der Fehlersuche, spektrale und nicht-spektrale Störungen, Signalauswertung und Untergrundkorrektur, Fehler bei Korrekturtechniken.

Einfluss:

  • des Plasmas
  • der Materialien des Probeneinführungssystems
  • von Kontaminationen und Verschleppungen
  • der Matrix
  • der Umweltbedingungen
  • der chemischen Bindungsform
  • von Optik und Detektor

Kalibrierung, Drift, Präzision, Gerätejustage, "schwierige" Proben, Hardware

Zum Thema:

In diesem Kurs werden die Grundlagen der ICP OES im Hinblick auf Fehlermöglichkeiten aufgefrischt und ergänzt. Anhand von typischen Beispielen, die nach Absprache auch von den Kursteilnehmern kommen können, wird die Herangehensweise zur Fehlersuche und behebung gemeinsam erarbeitet.

Falls Sie ein Fallbeispiel beitragen möchten, wenden Sie sich bitte spätestens vier Wochen vor Kursbeginn an den Kursleiter. Im Vorfeld des Kurses werden Sie dann gemeinsam die Schritte der Fehlersuche und behebung durchführen. Diese Herangehensweise wird dann im Kurs Schritt für Schritt den anderen Teilnehmern vorgestellt. Der Kursleiter behält sich vor, aus didaktischen Gründen aus von den Teilnehmern herangetragenen Problemstellungen auszuwählen.


—> Programmdetails und Anmeldung


Veranstalter:
Haus der Technik
Veranstaltungstyp:
Seminar
Termin:
28. - 29.04.2016
Ort:
Essen
Land:
Deutschland

Kontaktdaten:
HAUS DER TECHNIK e.V.
Hollestraße 1
D-45127 Essen

Tel.: +49 (0)201 / 1803-1
Fax: +49 (0)201 / 1803 346
Mail: Anfrage versenden Kontakt
Web: www.hdt-essen.de



—> alle Veranstaltungen dieses Anbieters

Abonnieren:

Empfehlen: