Unsere Seite auf

Seminare, Tagungen und Messen für Labor und Analytik

StatSoftRisikoanalyse und Simulation


Kursziel:

Ziel dieses Methodenkurses ist eine Einführung in statistische Verfahren der Risikoanalyse und der Simulation von seltenen Ereignissen (Rare Events). Unsere Methodenkurse sind softwareunabhängig konzipiert und eignen sich auch für Anwender, die nicht mit Statistica arbeiten.

Zielgruppe:

Dieser Kurs richtet sich an Fachkräfte in Dienstleistungs- oder Industrieunternehmen, welche Best- oder Worst-Case-Szenarien entwickeln, Schadens- und Betrugsfälle prognostizieren oder Risiken wie Produktfehler oder Störfälle abschätzen möchten.

Kursinhalte:

Der Kurs gibt einen praxisnahen Überblick zu Verfahren der Risikoabschätzung und Simulation. Dabei werden spezielle Verteilungsmodelle und Simulationstechniken auf der Basis von Pseudo-Zufallszahlen eingesetzt.

Themen:

  • Stationäre Zeitreihen und Blockextrema
  • Risiko als Quantil einer Häufigkeitsverteilung
  • Value-at-Risk (VaR) und Expected Shortfall (ES)
  • Allgemeine Extremwertverteilung Typ I-III (GEV)
  • Schwellenwertverfahren: Peaks-over-Threshold (POT)
  • Verallgemeinerte Paretoverteilung (GPD)
  • Mathematische Generatoren für Pseudo-Zufallszahlen
  • Simulation univariater Verteilungsmodelle
  • Latin-Hypercube-Sampling vs Monte-Carlo-Methode
  • Risikoabschätzung mit multivariater Simulation

Der Kurs ist softwareunabhängig und branchenübergreifend konzipiert. Die Teilnehmer erhalten ein ausgedrucktes Handbuch mit allen Kursfolien.

Voraussetzungen:

Um von der Schulung voll profitieren zu können, sollten die Teilnehmer über Methodenkenntnisse in univariater Statistik verfügen.


—> Programmdetails und Anmeldung


Veranstalter:
StatSoft
Veranstaltungstyp:
Seminar
Termin:
03.03.2016
Ort:
Hamburg
Land:
Deutschland

Kontaktdaten:
StatSoft (Europe) GmbH
Hoheluftchaussee 112
D-20253 Hamburg

Tel.: +49 (0)40 / 46 88 66 - 0
Fax: +49 (0)40 / 46 88 66 - 77
Mail: Anfrage versenden Kontakt
Web: www.statsoft.de



—> alle Veranstaltungen dieses Anbieters

Abonnieren:

Empfehlen: