Unsere Seite auf

Seminare, Tagungen und Messen für Labor und Analytik

Umweltinstitut OffenbachCE-Beauftragter / CE-Koordinator


Inhalte:

Modul 1: Rechtliche Grundlagen der EG-Maschinenrichtlinie 2006/42/EG

Ziel dieses Moduls ist es, den Seminarteilnehmern die rechtlichen Forderungen der Maschinenrichtlinie aufzuzeigen und den daraus resultierenden Verpflichtungen gerecht zu werden.

  • Anwendungsbereich / Begriffsbestimmung
  • Marktaufsicht
  • Inverkehrbringen und Inbetriebnahme
  • Freier Warenverkehr
  • Konformitätsvermutung und harmonisierte Normen
  • Maßnahmen für Maschinen mit besonderem Gefahrenpotenzial
  • Konformitätsbewertungsverfahren
  • CE Kennzeichnung
  • Produkthaftung: Garantie und Gewährleistung
  • Rückrufaktionen im Rahmen des ProdSG

Modul 2: Gefährdungsbeurteilung und Risikoermittlung

Ziel dieses Moduls ist es, den Seminarteilnehmern die Forderungen der Maschinenrichtlinien in Bezug auf die grundlegenden Sicherheits- und Gesundheitsschutzanforderungen von Maschinen zu vermitteln. Im Fokus steht das Erlernen einer praxisorientierten Methodik zur Durchführung der Gefährdungsbeurteilung in einem Workshop. Hierbei werden auch Vorschläge zur Erfüllung der Dokumentationspflicht besprochen.

  • Gefährdungen an Maschinen
  • Risikobeurteilung nach EN 12100
  • Lebensphase der Maschine
  • Risikobeurteilung nach Steuerungsnorm DIN EN ISO 13849-1 (Perf. Level)
  • Schutzmaßnahmen gegen mechanische Gefährdungen
  • Anforderungen an Schutzmaßnahmen
  • Steuer- und Befehlseinrichtungen
  • Not-Halt-Einrichtungen gemäß EN 602040-1
  • Elektrische Ausrüstung von Maschinen gem. EN 60204-1
  • Technische Dokumentation
  • Informationen / Betriebsleitung

Modul 3: Wartung, Instandhaltung und zusätzliche Anforderungen

Ziel dieses Moduls ist es, den Seminarteilnehmern die Forderungen der Maschinenrichtlinie in Bezug auf die grundlegenden Sicherheits- und Gesundheitsschutzanforderungen von Maschinen zu vermitteln. Im Fokus dieses Moduls wird der Part der Instandhaltung behandelt sowie Maßnahmen bei Veränderungen an den Maschinen praxisnah vermittelt.

  • Instandhaltung / Wartung / Reinigung
  • Gebrauchtmaschinen
  • Umbau von Maschinen
  • Wesentliche Veränderungen
  • Grundlegende Anforderungen an spezielle Maschinen

Zielgruppe:

Projektleiter, Projektmanager, Qualitätsbeauftragte, Maschinen- und Elektrobauunternehmen, Sicherheitsfachkräfte, Personen, die mit dem Einkauf und dem Umbau von Maschinen zu tun haben.


—> Programmdetails und Anmeldung


Veranstalter:
Umweltinstitut Offenbach
Veranstaltungstyp:
Seminar
Termin:
04. - 06.04.2016
Ort:
Offenbach
Land:
Deutschland

Kontaktdaten:
Umweltinstitut Offenbach GmbH
Frankfurter Straße 48
D-63065 Offenbach am Main

Tel.: +49 (0)69 / 810 679
Fax: +49 (0)69 / 823 493
Mail: Anfrage versenden Kontakt
Web: www.umweltinstitut.de



—> alle Veranstaltungen dieses Anbieters

Abonnieren:

Empfehlen: