Unsere Seite auf

Neue Produkte aus Labor- und Analysentechnik

Hirschmann Laborgeräte GmbH & Co. KG

Digitalbürette solarus® - Zukunftsweisendes Energiekonzept, präzise Ergebnisse


Mit dem Einsatz von solarus® bekommt der Begriff "Nachhaltigkeit" einen direkten Bezug zur Arbeit im Labor. Die einzige solarbetriebene Digitalbürette nutzt für den Betrieb ausschließlich Photovoltaik. Über die Solarzelle auf der Rükseite wird die Elektronik des solarus® mit Energie versorgt. Das Laden von Akkus, Batteriewechsel, hohe Stand-by Kosten oder die Geräterucksendung zum Austausch von Lithiumzellen gehören damit der Vergangenheit an.

solarus® nutzt stattdessen die Vorteile der Solartechnik: komfortabel, einfach, umweltfreundlich, unerschöpflich und kostenlos. Durch den Einsatz hochwertiger Solarzellen ist auch bei eingeschränkten Lichtverhältnissen im Labor immer eine zuverlässige Energieversorgung gewährleistet.

solarus® überzeugt in Funktion und Design nicht nur die Anwender sondern auch die Jury. Seit der Markteinführung war er regelmäßig unter den Nominierten und Gewinnern renommierter nationaler und internationaler Design-Wettbewerbe. Auch mehrere Umweltpreise konnte er gewinnen. Mit dem Blauen Engel wurde er ebenso ausgezeichnet wie mit dem Green Good Design-Award. Nun folgte in diesem Jahr auch die Verleihung des German Design Award 2016, einem der renommiertesten Design-Wettbewerbe weltweit.

Leicht austauschbare Ventile, individuelle Kalibrierung mit "Quick-Cal" und die dauerhaft gespeicherte Werkskalibrierung machen solarus® schnell und flexibel anpassungsfähig. Die klare Digitalanzeige verhindert Meniskus-Ablesefehler und ist unabhängig vom Blickwinkel immer deutlich ablesbar. Die Handräder mit Softtouch-Oberfläche sind ergonomisch optimiert für besonders präzise Bedienung.

Digitalbürette solarus®solarus® ist lieferbar in einer 10 ml, einer 20 ml und einer 50 ml Version. Mit dem solarus® 10 ml wird durch seine innovative Technologie Titration kleinster Volumina mit einem Anzeigebereich von 10 µl bis 99,99 ml in 10 µl Schritten möglich. Die Ausstoßeinheit mit feiner Spitze ist im serienmäßigen Lieferumfang enthalten.

Details im Überblick:

  • Energieversorgung über Solarzelle
  • Freie Drehbarkeit
  • Medienrückführsystem zur einfachen und schnellen Entlüftung ohne Reagenzverlust
  • Leicht austauschbare Ventile
  • Perfekte Ergonomie für effizientes, ermüdungsfreies Arbeiten
  • Handräder mit Softtouch-Oberfläche
  • Deutlich ablesbares Display unabhängig vom Blickwinkel
  • Individuelle Kalibrierung benutzerspezifische Anpassungen mit "Quick-Cal"
  • Serielle, bidirektionale Schnittstelle (RS232 und USB)
  • Einzel-Qualitätszertifikat mit Konformitätserklärung nach DIN 12600


Hirschmann Laborgeräte GmbH & Co. KG
Hauptstraße 7-15
D-74246 Eberstadt

Tel.: +49 (0)7134 / 511-0
Fax: +49 (0)7134 / 511-990
Mail: Anfrage versenden Kontakt
Web: www.hirschmannlab.com




Abonnieren:

Empfehlen: