Unsere Seite auf

Neue Produkte aus Labor- und Analysentechnik

S.T. Japan-Europe GmbH

Neue, einmalige Raman-Spektrendatenbank von Edelsteinen


In Zusammenarbeit mit erfahrenen Gemmologen und Sachverständigen hat S.T. Japan-Europe eine neue und einmalige Spektrendatenbank von Edelsteinen herausgebracht.

Die neue 'Gemstones' Spektrenbibliothek beinhaltet 365 Raman- (1600 cm-1 - 225 cm-1) und 144 Photolumineszenzspektren (4740 cm-1 - 225 cm-1) sowohl von verfizierten, in antiken und modernen Schmuckstücken gefassten Edelsteinen als auch von verifizierten, ungefassten Edelsteinen. Die Sammlung enthält darüber hinaus auch Spektren von in vielfältiger Weise behandelten Edelsteinen, Synthesen und Simulanten.

In Zeiten immer ausgeklügelterer Behandlung von Edelsteinen und einem zunehmenden Aufkommen von Imitationen hat sich die Ramanspektroskopie, neben den klassischen Analysemethoden der Gemmologie, als eine unerlässliche Methode für die Identifikation und Differenzierung von echten Edelsteinen, synthetischen Steinen und Imitationen bewährt.

In diesem Zusammenhang bietet diese neue, umfassende Sammlung von Referenzspektren eine zuverlässige Quelle für die Analyse von Edelsteinen und deren Behandlungszustandes. Die Spektren haben umfassende Begleitinformationen und sind für allen gängigen Softwareprogramme der verschiedenen Raman Instrumentenhersteller erhältlich.

Über die zusätzlichen Photolumineszenzspektren lassen sich wichtige, aufschlussreiche Aussagen im Hinblick auf die Färbung der Steine treffen. Die Datenbank wird regelmäßig mit neuen Spektren erweitert.

Raman-Spektrendatenbank


S.T. Japan-Europe GmbH
Katja Holland-Moritz
Leyendecker Straße 33
D-50825 Köln

Tel.: +49 (0)2234 / 956 372
Fax: +49 (0)2234 / 956 373
Mail: Anfrage versenden Kontakt
Web: www.stjapan.de




—> alle Produkte dieses Anbieters

Abonnieren:

Empfehlen: