Unsere Seite auf

Neue Produkte aus Labor- und Analysentechnik

Analytik Jena AG

Hochauflösendes Array ICP OES - leistungsstarke Elementaranalyse


PlasmaQuant® PQ 9000-Geräteserie für die ICP-OES
PlasmaQuant® PQ 9000-Geräteserie
für die ICP-OES
Mit der PlasmaQuant® PQ 9000-Geräteserie bietet Analytik Jena anwendungsoptimierte Modelle für die ICP-OES (optische Emissionsspektrometrie mit induktiv gekoppeltem Plasma) für Routineanalytik und Forschung.

Die Geräte sind individuell auf die analytischen Anforderungen von Anwendungen in Landwirtschafts- und Umweltroutineanalytik sowie auf spezielle Applikationen in der Materialanalyse oder der Forschung zu Salzsolen, metallischen oder petrochemischen Materialien abgestimmt.

Das PlasmaQuant® PQ 9000 mit High-Frequency Generator, V Shuttle Torch und Dual View PLUS ist die optimale Lösung für häufig wechselnde Proben, extreme Matrixgehalte und den analytischen Schichtbetrieb.

Darüber hinaus verfügt das PlasmaQuant® PQ 9000 Elite über ein einzigartiges Spektrometer, die High-Resolution Optics. Dieses ermöglicht eine unerreichte spektrale Auflösung von 2 pm bei 200 nm und deckt so selbst kleineste spektrale Details auf. Damit bietet es bei hochkomplexen Proben aus Industrie und Forschung beste Präzision und Nachweisgrenzen, die weit in den ppt-Bereich hineinreiche.

PlasmaQuant® PQ 9000-Geräteserie mit Autosampler
PlasmaQuant® PQ 9000-Geräteserie
mit Autosampler, der die produktive
Routineanalyse unterstützt
Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • High-Resolution Optics: Einzigartige Auflösung für bedingungsloses Vertrauen in die Ergebnisse
  • V Shuttle Torch: Intelligentes Torch-Design für komfortable High-End-Funktionalität
  • Dual View PLUS: Flexible Plasmabeobachtungen für größte Applikationsvielfalt
  • High-Frequency Generator: Maximale Plasmaleistung für überzeugende Langzeitperformance
  • PlasmaQuant® PQ 9000 vereint hochauflösende Spektrometertechnologie mit kompaktem Design

Applikationen:

Die PlasmaQuant® PQ 9000-Geräteserie steht für den höchsten Grad an Bedienkomfort, Methodenflexibilität und Präzision bei nahezu jeder analytischen Herausforderung.

Dual View - PlasmaQuant® PQ 9000
Vertikale Plasma-Torch mit
Dual View PLUS-Plasmabeobachtung
Selbst unter den Extrembelastungen sehr matrixreicher Proben liefert es ein extrem robustes Plasma. So ist es den hohen analytischen Anforderungen von Salzsolen, Metallen und Petrochemikalien gewachsen.

Dank seiner herausragenden Empfindlichkeit und seines einzigartigen Auflösungsvermögens ermöglicht die PlasmaQuant® PQ 9000-Geräteserie eine Spurenanalytik bis in den Bereich niedrigster ppb-Gehalte. Seine Nachweisgrenzen reichen in den ppt-Bereich - ein Novum in der ICP-OES.

—> weitere Informationen


Analytik Jena AG
Konrad-Zuse-Straße 1
D-07745 Jena

Tel.: +49 (0)3641 / 77 9400
Fax: +49 (0)3641 / 77 7677 76
Mail: Anfrage versenden Kontakt
Web: www.analytik-jena.de




—> alle Produkte dieses Anbieters

Abonnieren:

Empfehlen: