Unsere Seite auf

Neue Produkte aus Labor- und Analysentechnik

Winopal Forschungsbedarf GmbH

Der Texture Analyser: Die umfassende Lösung zur Messung der Festigkeit von Tabletten oder dem Tack einer Klebstoffoberfläche


Der Texture Analyser TA.XTplus, die Universalprüfmaschine für den Labortisch, ist ein kompakter, präziser, vielseitiger Allrounder. Eine der Stärken des Gerätes liegt in der Flexibilität der Software, mit welcher in nur wenigen Schritten eine neue Prüfvorschrift erstellt oder aus der Datenbank geladen werden kann.

Texture Analyser TA.XTplusDer vielseitig einsetzbare Texture Analyser TA.XTplus wird in allen Bereichen der Industrie zur Untersuchung von physikalischen Eigenschaften wie Härte, Festigkeit, Elastizität und Klebrigkeit sowie in der Lebensmittelindustrie zur Charakterisierung von sensorischen Eindrücken wie z. B. Konsistenz, Kaufähigkeit oder Knusprigkeit eingesetzt.

In der Pharmazie können mit dem Texture Analyser Tabletten insbesondere auch Darreichungsformen, die aus Sicherheitsgründen eine sehr hohe Oberflächenhärte aufweisen müssen, auf Bruchfestigkeit und Stabilität geprüft werden. Mit dem neuen Penetrometerwerkzeug können auch halbfeste Zubereitungen mit einem Kegel nach DAB untersucht werden. Viele weitere Parameter wie die Dehnbarkeit von Polymerfilmen, die Konsistenz von Salben bis hin zur den mucoadhäsiven Eigenschaften von Gelen oder Tabletten können mit dem Texture Analyser untersucht werden.

In der klebstoffverarbeitenden Industrie können mit dem Texture Analyser sowohl mit den Standard FINAT und ASTM Methoden als auch mit dem Tack-Test die Haft- und Klebeigenschaften genau untersucht werden. Die Tack-Messung ist ein Verfahren zur anwendungstechnischen Beurteilung der Adhäsionseigenschaften von Haftklebstoffen. Hierbei wird der Tack als die Fähigkeit eines Materials definiert, mit einem geringem Anpressdruck und kurzer Einwirkzeit eine merkliche Haftung auszubilden.

Texture Analyser TA.XTplusTechnische Daten Texture Analyser TA.XTplus und TA.HDplus

  • Kraftmesszellen bis: 10, 50, 100, 300 und 500 N mit TA.HDplus bis 7,5 kN
    Kraft Auflösung ± 0,01N
    Übertrifft die Anforderungen: BS EN ISO 7500:1999 Klasse 0.5, ASTM E4, DIN 51221
    Wechsel der Kraftmesszelle durch den Anwender.
    Kalibrierinformationen werden in der Kraftmesszelle gespeichert
  • Messgeschwindigkeit 0.01 - 40 mm/s (20 mm/s über 500 N)
  • Traversenhub 0,01 - 295 mm bei TA.HDplus bis 530 mm
  • Wegauflösung 0,001mm
  • Datenerfassungsrate Bis zu 500 Datenpunkte/Sek. (PPS) von allen Dateneingängen
  • Direkter Anschluss von PT100 Thermometern und über RS485 Schnittstelle
  • Schnittstellen: USB oder serielle RS232

Texture Analyser TA.XTplusExponent Software

  • Lebenslange Lizenz für kostenlose Software- und Firmware-Updates
  • unlimitierte Installationen der Software auf eigenen Firmencomputern
  • beinhaltet eine Software zur freien Programmierung der Messarmbewegung
  • keine zusätzlichen kostenpflichtigen Messprogramme für andere Messsysteme
  • keine PCI / ISA Karte zur Messdatenaufnahme erforderlich
  • Kompatibel zu Windows: Vista, XP, 2000, Me und 98.

Technischer Support

  • kostenfreie Bibliothek mit über 200 Applikationsbeispielen aus den Bereichen der Lebensmitteltechnik, Pharmazie, Kosmetik, Materialprüfung, Klebetechnik
  • kostenfreier Zugriff auf Veröffentlichungen (Abstracts)
  • kostenfreier Support via E-Mail, Fax oder Telefon
  • kostenfreier Applikationssupport via E-Mail, Fax oder Telefon
  • kostenfreier Support bei Makro und Projekt Programmierung

Erweiterte Funktionen

  • Synchronisation von Videosequenzen
  • akustischen Aufnahme von Tonsequenzen (Kaugeräusche) -> Akustik Analyser
  • Bestimmung des Fließverhaltens von Pulvern -> Powder Flow Analysers


Winopal Forschungsbedarf GmbH
Bahnhofstraß 42
D-31008 Elze

Tel.: +49 (0)5068 / 999 90-10
Fax: +49 (0)5068 / 999 90-19
Mail: Anfrage versenden Kontakt
Web: www.winopal.com


Abonnieren:

Empfehlen: