Unsere Seite auf

Hier sehen Sie die aktuelle Ausgabe unseres wöchentlichen E-Mail-Newsletters ANALYTIK NewsFlash®.

Wenn Sie auf die Inhalte älterer Ausgaben zugreifen möchten, dann klicken Sie bitte die entsprechenden Links in den Newsletter-Mails an oder benutzen die Volltextsuche auf unserer Seite.


ANALYTIK NewsFlash 03/2017


Liebe Leser,

Sie erhalten heute die 737. Ausgabe des wöchentlichen "ANALYTIK NewsFlash" mit aktuellen Meldungen, Produkten, Katalogen, Stellenangeboten, Veranstaltungen u.v.m. aus der Laborbranche und angrenzenden Fachgebieten. Links zum Ändern Ihres Profils und zum Austragen aus dem Verteiler finden Sie ganz unten.

In dieser Ausgabe finden Sie wieder interessante Fachartikel.

Sie finden alle Neuigkeiten auch auf unseren Seiten bei Twitter, Facebook und Google+.

Viel Spaß beim Lesen! Für Rückfragen und Anregungen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Torsten Beyer


Lesen Sie in dieser Ausgabe:


Melden Sie sich jetzt an! 7. Berliner LC-MS/MS Symposium am 14. März 2017

Die SCIEX-Veranstaltung besteht aus einer Plenarsitzung am Vormittag und 6 parallelen applikationsspezifischen Vortragsreihen am Nachmittag und beinhaltet auch eine Poster-Session sowie eine Industrieausstellung zu Produkten rund um die LC-MS/MS.

Am Vortag gibt es die Möglichkeit, an kostenpflichtigen Trainingskursen teilzunehmen. Am Tag nach dem Symposium schließt sich dann noch ein Vormittag mit Diskussionsveranstaltungen zu Teilgebieten der Lebensmittelanalytik an.

—> Mehr Informationen
7. Berliner LC-MS/MS Symposium
(Anzeige)


 Neue Produkte / Kataloge   mehr  |  Produkt / Katalog inserieren
 


Fernstudium Bachelor Chemie für Laboranten & TAs

Das Fernstudium Bachelor Chemie* ist für Laboranten & TAs der optimale Start für mehr Erfolg im Beruf. Intensive Betreuung durch erfahrene Dozenten, eine minimale Präsenzzeit sowie Studiengruppen vor Ort garantieren ein passgenaues nebenberufliches Studium! 2017 starten neue Studiengruppen u. a. in NÜRNBERG, HALLE, BERLIN, HAMBURG, DARMSTADT und GÖTTINGEN.

* Veranstaltet von der HS Ostwestfalen-Lippe und Springer Verlag

—> Weitere Informationen
Springer Verlag
(Anzeige)


 Fachartikel   mehr
 

  • Die Bedeutung von detektorspezifischen Ansprechfaktoren in der Chromatographie
    Dr. Gerhard Heinzmann, Postnova Analytics GmbH
    Die am häufigsten verwendeten Detektoren in der Chromatographie sind einfache Konzentrationsdetektoren wie z. B. ein UV/VIS-Detektor oder ein Brechungsindexdetektor. Die Bezeichnung "Konzentrationsdetektor" rührt daher, dass das Signal dieser Detektoren in der Regel direkt proportional zur Konzen...
  • Emissionsmessungen von Knicklicht in Partyarmbändern
    Marion Egelkraut-Holtus, Shimadzu Europa GmbH
    Sie dürfen nicht bei Großveranstaltungen fehlen, wie Konzerten, Karnevalssitzungen oder Silvesterpartys - und selbst nicht bei Geburtstagsfeiern.Höherwertig verarbeitet, werden sie in professionellen Tauchprozessen zur Ausleuchtung eingesetzt oder generell als Lichtquelle, wenn keine andere zur V...
  • Flammaktivierung von Polymeroberflächen optimieren
    Daniel Frese, Krüss GmbH
    Polymerbasierte Kompositmaterialien werden zur Gewichtsreduktion vermehrt im Automobilbau eingesetzt. Für eine stabile Verklebung und Beschichtung ist in der Regel eine Behandlung der Oberfläche dieser Materialien notwendig. Am Beispiel von Zierteilen für den Automobilinnenraum zeigen wir, wie mi...
  • Die Untersuchung von Pflanzen auf gentechnische Veränderungen - Probenahme und mögliche Nachweisstrategien
    Hans-Ulrich Waiblinger, Chemisches und Veterinäruntersuchungsamt (CVUA) Freiburg
    Die derzeit nachzuweisenden gentechnisch veränderten Produkte sind pflanzlicher Herkunft. Viele Argumente sprechen dafür, auf gentechnische Veränderungen zu einem möglichst frühen Zeitpunkt der Produktionskette, also beispielsweise nach der Ernte zu untersuchen. So ist die für den molekular-biolo...
  • Welche stationären Phasen kann man in der HILIC nutzen?
    Prof. Thomas Letzel, TU München, Analytische Forschungsgruppe am Lehrstuhl für Siedlungswasserwirtschaft; Dr. Giorgia Greco, Thermo Fischer Scientific
    Eine allgemeine und sinnvolle Einteilung der stationären Phasen in der HILIC (Hydrophilic Interaction Chromatography) basiert auf der Art der funktionellen Gruppen an der Partikeloberfläche und deren Ladungszustand. Genau genommen kann man sie aber auch in ungebundene und gebundene Silicapartikel...

Artikelserien / Marktübersichten:

Haben Sie auch Ideen für interessante Fachartikel oder Artikelserien?
Dann nehmen Sie einfach Kontakt auf. Wir machen Ihre Publikationen einem großen Leserkreis zugänglich!


QMBalance - Charter-Trainings: Aktuelle Themen

Ringversuche in der chemischen Analytik, 13.-14. Juni 2017
Messunsicherheit und Fähigkeit in der Analytik, 19.-20. Juni 2017
Massenspektrometrie und MS-Kopplungen, 21.-22. Juni 2017
Ort: NH-Hotel, Weinheim - Anmeldeschluss: 12. Mai 2017

Praxisworkshop: Excel-Blätter validieren, 22.-23. Juni 2017
Validierung in der Biochemischen Analytik, 26.-27. Juni 2017
Haltbarkeit in Chemie, Pharmazie und Analytik, 29.-30. Juni 2017
Ort: Global Academy der Villeroy & Boch AG, Mettlach - Inklusive einem
abendlichen Get Together in Schloss Saareck - Anmeldeschluss: 12. Mai 2017

Kontakt: schoemer@QMBalance.com, Details: www.QMBalance.com
QMBalance
(Anzeige)


 Veranstaltungen   mehr  |  Veranstaltung eintragen
 


 Nachrichten   mehr  |  Nachricht publizieren  |  Englischsprachige Nachrichten
 


 Stellenangebote   mehr  |  Stellenangebot inserieren  |  Stellengesuch aufgeben
 

Für mehr Angebote abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter ANALYTIK JobFlash® oder werfen Sie einen Blick in die Stellenmärkte unserer beiden Partner Jobware und academics.


Jobware: Der Stellenmarkt für Fach- und Führungskräfte

Aktuelle Stellenangebote:

—> mehr Angebote
Jobware
(Anzeige)


 Linktipps   mehr  |  Link vorschlagen
 

  • Ambit-Software zur Vermeidung von Tierversuchen
    Die Open-Source Software dient dem Abgleich bereits vorhandener Daten, um Tests und Tierversuche bei der Entwicklung neuer Substanzen zu minimieren. Sie unterstützt Anwender bei der Einhaltung von REACH-Vorgaben, ermöglicht Read-across Verfahren und erleichtert deren wissenschaftliche Begründung.
  • Definitions of basic technical terms for digital microscope cameras and image analysis
    Den meisten Mikroskopen sind heutzutage Digitalkameras vorgeschaltet. In dem englischen Glossar von Leica Microsystems werden dem Mikroskopiker von "binning" bis "signal-to-noise ratio" die wesentlichen Begriffe erläutert, die für die Handhabung einer digitalen Kamera angewandt werden.
  • Der Atomkern
    Dieses Dossier des INFORUM Verlags beantwortet unter anderem die Frage, warum der Atomkern mit den vielen positiven Protonen nicht auseinander fällt. Gut verständlich erklärte Grundlagen der Physikalischen Chemie. Fachbegriffe sind mit dem umfangreichen Lexikon der Hauptseite kernfragen.de verlinkt.
  • One-World Chemistry
    Die Initiative der International Organization for Chemical Sciences in Development ermutigt zur Diskussion darüber, wie Chemie und verwandte Wissenschaften für die Menschen, die Biosphäre und die physische Umwelt der Erde arbeiten können, um eine nachhaltige zukünftige Entwicklung sicherzustellen.
  • Ratgeber zur Gefährdungsbeurteilung
    Neu überarbeiteter branchenübergreifender Ratgeber für Arbeitsschutzfachleute mit Hinweisen zur Vorbereitung und Durchführung der Gefährdungsbeurteilung auf der Grundlage des Arbeitsschutzgesetzes, eine Darstellung der Gefährdungsfaktoren sowie Formulare, Checklisten und Bezugsquellenverzeichnis.

Abonnieren:

Empfehlen: