Unsere Seite auf

Nachrichten und Pressemeldungen aus Labor und Analytik

13.02.2015

Leitfäden für sicheres Arbeiten mit technisch hergestellten Nanomaterialien veröffentlicht


Die Europäische Kommission veröffentlichte zwei neue Papiere zur Unterstützung von Arbeitgebern und Arbeitnehmern bei der Arbeit mit technisch hergestellten Nanomaterialien.

Der Leitfaden "Working Safely with Manufactured Nanomaterials - Guidance for Workers" beschäftigt sich mit Fragen zu Risiken und Exposition von Nanomaterialien und richtet sich an Menschen, die bei der Arbeit direkt mit Nanopartikeln konfrontiert werden. Zusätzlich bietet das Dokument Hilfestellung für Maßnahmen zum Risikomanagement um mögliche Exposition von Nanopartikeln am Arbeitsplatz zu kontrollieren.

Das zweite Papier, "Guidance on the Protection of the Health and Safety of Workers from the Potential Risks related to Nanomaterials at Work - Guidance for Employers and Health and Safety Practitioners", soll Arbeitgeber, Gesundheits- und Sicherheitsbeauftragte in Unternehmen dabei unterstützen, generelle Sicherheitsvorschriften im Umgang mit Nanomaterialien umzusetzen.

—> Link zum Leitfaden 1

—> Link zum Leitfaden 2

Quelle: Hessen Nanotech




—> alle Nachrichten dieser Firma

Abonnieren:

Empfehlen: