Unsere Seite auf

Nachrichten und Pressemeldungen aus Labor und Analytik

01.10.2015

Dr. Beyer Internet-Beratung ANALYTIK NEWS zieht ins restaurierte, denkmalgeschützte Röhr-Werk in Ober-Ramstadt um


Am 1. Oktober 2015 bezieht das Team von ANALYTIK NEWS neue Geschäftsräume. "Nach knapp acht Jahren in unserem Büro in der Tilsiter Straße in Ober-Ramstadt, einer ehemaligen Volksbank-Filiale, ergab sich die Chance für eine räumliche Veränderung und Verbesserung", so Geschäftsführer Dr. Torsten Beyer. Fündig wurde er nicht weit vom alten Standort des Online Magazins für Chemische Analytik in der Hundertwasserallee 7, ebenfalls im Südhessischen Ober-Ramstadt.

Der neue Arbeitsplatz der 6-köpfigen Crew von ANALYTIK NEWS befindet sich in einem Kulturdenkmal mit ereignisreicher knapp 100jähriger Geschichte: Zunächst für eine Munitionsfabrik konstruiert, beheimatete das Gebäude nach dem 1. Weltkrieg die Verwaltungsräume der Röhr Auto AG die von 1927 bis 1935 unter anderem den "Röhr 8" - eines der ersten deutschen Autos mit Einzelradaufhängung - in Ober-Ramstadt baute. Der Nationalsozialismus beendete die Erfolgsgeschichte des von jüdischen Geldgebern getragenen Unternehmens nach knapp 4.000 gefertigten Automobilen. Weitere industrielle Nutzung erfuhr das Gelände durch den Industriemaschinen-Hersteller MIAG, der hier ab 1937 Kräne, Gabelstapler und Transportwagen fertigte. Nach dem 2. Weltkrieg beschlagnahmte die US-Armee das gesamte Areal und nutze es in der Folge zur Runderneuerung von Reifen und Panzerketten für die NATO. 1993 wurde das Gelände stillgelegt und das 1916 errichtete Gebäude mit dem auffälligen grünen Tonnendach verfiel zunehmend. In den letzten beiden Jahren wurde der Verwaltungstrakt aufwändig durch das Architekturbüro Brücher & Brücher aus Darmstadt saniert und unter den scharfen Augen des Denkmalschutzes zu einem Bürogebäude mit besonderem Charme - dem "Röhr-Werk" - umgebaut.

Das neue Büro liegt verkehrsgünstig nahe des Ober-Ramstädter Bahnhofs, inmitten eines 2009 entstandenen Wohngebietes auf dem ehemaligen Industriegelände. Von der Nähe zu den anderen Mietern des Röhr Werks kann ANALYTIK NEWS durchaus profitieren, da sich schon vor dem Einzug Synergieeffekte mit weiteren Dienstleistern vor Ort ergeben haben.

Auch in den neuen Räumen von ANALYTIK NEWS werden wie gewohnt interessante Nachrichten und Produktneuheiten rund um die Chemische Analytik recherchiert, fundierte Fachartikel und aktuelle Jobangebote akquiriert sowie die Homepage kontinuierlich gepflegt und aktualisiert. "Unsere Leser werden von dem Umzug gar nichts bemerken, sondern wie gewohnt auf alle Inhalte zugreifen können und selbstverständlich auch unsere Newsletter wie immer pünktlich erhalten.", da sind sich alle Mitarbeiter von ANALYTIK NEWS einig. Einzig die Telefonnummer ändert sich auf +49 (0)6154 / 6246 860, wobei die alten Nummern noch eine Weile umgeleitet werden.

Quelle: Dr. Beyer Internet-Beratung




—> alle Nachrichten dieser Firma

Abonnieren:

Empfehlen: