Unsere Seite auf

Nachrichten und Pressemeldungen aus Labor und Analytik

11.06.2014

Herausragende Innovatoren unter 35 gesucht


Bereits zum zweiten Mal schreibt das Innovationsmagazin Technology Review den Nachwuchswettbewerb "TR 35" aus. Herausragende Wissenschaftler, Entwickler und Ingenieure, die jünger als 35 Jahre sind, können ihre innovativen Projekte, Forschungsarbeiten und Konzepte bis zum 22. August 2014 einreichen.

Bewerbungen können aus sämtlichen Gebieten der Natur-, Ingenieur- und Computerwissenschaften stammen. Neuartige Anwendungen im Internet würdigt das Magazin ebenso wie innovative Ideen aus der Energie- und Materialforschung, der Medizin, der Gentechnologie oder der Biochemie.

"Die Entwicklung neuer Technologien ist ein bedeutender Pfeiler unserer Wirtschaft", sagt Robert Thielicke, Chefredakteur des Magazins Technology Review. "Wir wollen zeigen, welch großartigen Talente in diesem Bereich zu finden sind."

Eine hochrangig besetzte Jury wählt unter den eingesandten Bewerbungen die fünf Preisträger aus. Der "TR 35" ist nicht mit einem Geldpreis dotiert. Die Gewinner werden in der Dezember-Ausgabe von Technology Review sowie auf der Webseite von technologyreview porträtiert. Sie erhalten zudem eine Einladung zum Innovationskongress der Technology Review Anfang 2015 (der genaue Termin wird noch bekannt gegeben). Dort können sie ihr Projekt präsentieren und Kontakte knüpfen.

Für Rückfragen steht Stephan Brünig zur Verfügung.

—> Teilnahmebedingungen

Quelle: Heise Medien Gruppe


—> Anfrage versenden Kontakt


Abonnieren:

Empfehlen: