Unsere Seite auf

Nachrichten und Pressemeldungen aus Labor und Analytik

08.08.2013

InfraServ Knapsack verkauft Labore in Hürth und Wiesbaden


Die synlab-Gruppe, führender Anbieter von Labordienstleistungen in Europa, verstärkt ihr Labor-Netzwerk im Bereich Umweltanalytik. Die Tochtergesellschaft synlab Umweltinstitut GmbH übernimmt zum 01. August 2013 den Unternehmensbereich Analytik mit seinen Standorten Hürth bei Köln und Wiesbaden von der Firma InfraServ Knapsack.

Der Übergang erfolgt im Zuge der Konzentration der InfraServ Knapsack auf die drei Kernbereiche Anlagenservice, Anlagenplanung und -bau sowie Standortbetrieb. Der Geschäftsbereich Analytik liegt jenseits dieser Kerngebiete, und eine Weiterentwicklung entsprechend den Marktanforderungen machte die Ausgliederung an einen Spezialisten mit explizitem Branchen-Know-how erforderlich. "Mit diesem Schritt geben wir die hochwertigen Analytik-Dienstleistungen an den Standorten Hürth und Wiesbaden langfristig in strategisch gute Hände", erläutert Ralf Müller, Sprecher der Geschäftsleitung der InfraServ Knapsack.

"Die beiden neuen Standorte ergänzen das Labornetz des synlab Umweltinstituts in idealer Weise", sagte der CEO der synlab-Gruppe, Dr. Bartl Wimmer. "Hürth und Wiesbaden zählen künftig neben Stuttgart, Augsburg und Leipzig/Markkleeberg zu unseren Hauptstandorten. So können wir Marktchancen in den neuen Regionen nutzen. Außerdem sind wir in der Lage, den Kunden der beiden übernommenen Labore zusätzliche Leistungen aus dem Full-Service der synlab-Gruppe anzubieten."

Das synlab Umweltinstitut ist in den vergangenen Jahren deutlich gewachsen und besonders in Süd- und Ostdeutschland stark vertreten. Mit den neuen Standorten im Rheinland und im Rhein-Main-Gebiet erschließt das Unternehmen weitere strategisch wichtige Regionen. Zu den Leistungen des synlab Umweltinstituts gehören Analysen in den Bereichen Umwelt (Wasser, Boden und Luft), Lebensmittel (Rückstände, Inhaltsstoffe, Mikrobiologie), Hygiene und Pharmaprodukte/klinische Studien..

InfraServ Knapsack hatte die Übernahme-Interessenten einer gründlichen Prüfung unterzogen. Ralf Müller: "synlab präsentierte aus unserer Sicht das beste strategische Konzept, denn es passt sehr gut in den Gesamtkontext und bietet den Mitarbeitern eine hervorragende Perspektive."

Quelle: InfraServ Knapsack




Abonnieren:

Empfehlen: