Unsere Seite auf

Nachrichten und Pressemeldungen aus Labor und Analytik

22.02.2013

Laborgerätebörse mit neuem Firmenname


Seit über 23 Jahren steht Labexchange für hohe technische Zuverlässigkeit und umfassenden Service. Gegründet wurde das Unternehmen 1989 im schwäbischen Burladingen. Seitdem ist das Unternehmen stetig gewachsen und beschäftigt heute über 20 Mitarbeiter.

Durch vielseitiges Wissen und weitreichende Kompetenz im Umgang mit gebrauchten Labor- und Analysesystemen ist Labexchange nicht nur ein zuverlässiger und kompetenter Partner sondern seit einigen Jahren auch weltweiter Marktführer. Diese marktführende Stellung wurde Labexchange Ende des Jahres 2012 von der Industrie- und Handelskammer Reutlingen bestätigt. Nach deren eingehender Prüfung die Tatsache festgestellt wurde, dass sich Labexchange zur Nummer Eins der Branche und zu einem sehr erfolgreichen Global Player entwickelt hat. Bisher als "Laborgerätebörse Handelsgesellschaft für Analysensysteme mbH" bekannt, wurde das Unternehmen umbenannt. Der Name "Labexchange - Die Laborgerätebörse GmbH" unterstreicht nun noch die Marktführerschaft.

Durch die Umfirmierung des Unternehmens wird außerdem ein einheitlicher Marktauftritt der Labexchange Group weiter verstärkt. "Wir haben zum einen ein sehr ausgeprägtes Know-how in vielen Themengebieten die weit über den Geräteverkauf hinausgehen. Wir sind genauso im Geräteankauf, im Service und sogar bei Laborauflösungen tätig. Zum anderen wissen wir als international tätiges Unternehmen ganz genau, wie das Geschäft mit gebrauchten Labor- und Analysesysteme in anderen Ländern läuft", erklärt Labexchange Geschäftsführer Wolfgang Kuster ". Dies sind Erfahrungen und Vorteile, die wir jetzt für weiteres Wachstum nutzen wollen"

Der seit 2011 bestehenden Schwestergesellschaft Labexchange France Sarl. folgt nun eine weitere Gesellschaft in den Niederlanden. Um Kunden in den Niederlanden, Belgien und Luxemburg eine noch bessere Verfügbarkeit der Geräte sowie weitere Servicedienstleistungen bieten zu können, wurde im November 2012 Labexchange Benelux b.v. gegründet. Der dortige Geschäftsführer Bas Hulshof verfügt über mehr als 20 Jahre Berufserfahrung im Vertrieb, Marketing und Support von Labor- und Analysegeräten. Er studierte an der Universität von Utrecht und widmete sich die vergangenen 10 Jahre hauptsächlich der Einführung und Weiterentwicklung von innovativen Analysesystemen für die Forschung. Die Gründung einer weiteren Schwestergesellschaft ist ein konsequenter Schritt in Richtung einer erfolgreichen Wachstumsstrategie.

Quelle: Labexchange - Die Laborgerätebörse GmbH




Abonnieren:

Empfehlen: