Unsere Seite auf

Nachrichten und Pressemeldungen aus Labor und Analytik

24.10.2011

Ringversuch zu Biodiesel und Rapsölkraftstoff abgeschlossen - Internationale Bedeutung nimmt zu


Mit einem gemeinsamen Workshop haben die Arbeitsgemeinschaft Qualitätsmanagement Biodiesel (AGQM) und der zuständige Fachausschuss für Mineralöl- und Brennstoffnormung (FAM) im DIN die Ergebnisse des Ringversuches 2011 für Biodiesel und Rapsölkraftstoff im Rahmen eines Expertenworkshops vorgestellt.

An dem international ausgeschriebenen Ringversuch beteiligten sich im Jahr 2011 insgesamt 70 Laboratorien, davon 55 aus Deutschland, 9 aus dem übrigen Europa und 6 Teilnehmer außerhalb Europas.

Diese Entwicklung bestätigt, dass dieser Ringversuch international zunehmend an Bedeutung gewinnt. Die stetig steigende Teilnehmerzahl führt zugleich zu dem Ergebnis, dass die Aussagekraft des Ringversuchs zunimmt. Die Auswertung des Ringversuches 2011 erfolgte nach internationalen im Mineralölbereich für Kraftstoffe und Schmierstoffe anerkannten und genormten statischen Regelungen, die in der DIN EN ISO 4249 beschrieben sind.

Dieser Ringversuch dient nicht nur allein dazu, die Prüfmethoden in den jeweiligen Laboratorien zur Bestimmung der Biodiesel- bzw. Rapsölkraftstoff auf Basis der jeweiligen Normen (DIN EN 14214 und DIN 51605) zu validieren. Mit dem Ringversuch wird auch der vom Bundesministerium der Finanzen vorgegebenen Vorschrift entsprochen, dass die Teilnahme an diesem Ringversuch für die deutschen Biodieselhersteller als Qualifizierungsnachweis anerkannt wird, damit Eigenzertifikate zum Nachweis der Normkonformität für die betriebseigene Biokraftstoffproduktion gemäß Biokraftstoffquotengesetz bzw. Energiesteuergesetz anerkannt bzw. ausgestellt werden können.

Für die Mitglieder der AGQM und Teilnehmer des internationalen Zertifizierungssystems der AGQM "BIODIESEL PRODUCTION AGQM® CERTIFIED" (BPAC) ist die Teilnahme an dem Ringversuch verpflichtend.

Zu beachten ist, dass auch Maschinen- und Fahrzeughersteller im Falle von Reklamationsforderungen chargenbezogene Einzelnachweise der Produktqualität fordern können. Der nächste Ringversuch für Biodiesel und Rapsölkraftstoff wird Anfang 2012 erneut international ausgeschrieben.

Quelle: Arbeitsgemeinschaft Qualitätsmanagement Biodiesel (AGQM)




—> alle Nachrichten dieser Firma

Abonnieren:

Empfehlen: