Unsere Seite auf

Nachrichten und Pressemeldungen aus Labor und Analytik

08.09.2011

ITT schließt Übernahme von YSI Incorporated ab und erweitert den Geschäftsbereich Wasseranalytik


Die ITT Corporation hat heute den Abschluss der Übernahme der YSI Incorporated bekanntgegeben, womit ein Geschäftsbereich Wasseranalytik mit einem Jahresumsatz von ca. 300 Mio $ entstanden ist. YSI ist ein führender Hersteller von Sensoren, Messgeräten, Software und Datenerfassungssystemen für die Umweltüberwachung von Gewässern, mit Niederlassungen in den USA, Europa und Asien.

"YSIs Produktangebot ergänzt unser bestehendes Portfolio im Bereich Wasser und ermöglicht uns, das Angebot an Dienstleistungen für unsere Kunden weltweit zu verbessern und unserer Verpflichtung zur Lösung der Herausforderungen nachzukommen, denen sich unsere Kunden in der gesamten Wasserindustrie stellen müssen" sagte Gretchen McClain, Präsidentin des Unternehmensbereichs Fluid and Motion Control von ITT und zukünftige Vorstandsvorsitzende (CEO) von Xylem, der neuen eigenständigen Wasser-Firma, die sich im Laufe dieses Jahres von ITT abspalten wird.

"YSIs Kompetenz in Feld- und Umwelt-Applikationen wird unser Analytik- Geräteprogramm hervorragend ergänzen und erweitern" sagte Chris McIntire, Präsident von ITT Analytics. YSI ist seit seiner Gründung 1948 durch seine traditionelle Stärke in Forschung und Innovation erfolgreich und erzielte 2010 einen Gesamtumsatz von 101 Mio $.

Quelle: SI Analytics GmbH




Abonnieren:

Empfehlen: