Unsere Seite auf

Nachrichten und Pressemeldungen aus Labor und Analytik

15.08.2011

Intelligentes Tattoo misst medizinische Daten über die Haut


In elastischen Kunststoff integriert messen Sensoren über die Haut Herzschlag und Hirnströme und registrieren kleinste Muskelbewegungen.

Über eine Art Pflaster könnten in Zukunft medizinische Daten wie Herzschlag und Hirnströme gemessen werden. Amerikanischen Wissenschaftlern gelang es, verschiedene elektronische Komponenten in eine hauchdünne Kunststoffschicht zu integrieren. Außerdem glauben sie, über sensible Sensoren, die kleinste Bewegungen der Muskeln aufzeichnen, Menschen mit muskulären oder neurologischen Erkrankungen bei der Kommunikation helfen zu können.

—> Vollst√§ndiger Artikel

Quelle: wissenschaft.de


Abonnieren:

Empfehlen: