Unsere Seite auf

Nachrichten und Pressemeldungen aus Labor und Analytik

29.06.2011

Bachem feiert 40-Jahre-Jubiläum - weltweit führender Anbieter von Peptiden


Die Bachem AG, marktführend auf dem Gebiet der peptidischen Wirkstoffe für Pharma- und Biotechnologie-Unternehmen, feiert heute ihr 40-Jahre-Jubiläum. Die Gruppe hat sich in den letzten vierzig Jahren von einem kleinen Startup zur klaren Weltmarktführerin entwickelt. Bachem genießt bei ihren Kunden als verlässlicher Partner weltweit hohe Anerkennung.

Als erster Schritt zur Erschließung des amerikanischen Marktes gründete Bachem 1987 eine Gruppengesellschaft in den USA. 1996 folgte die Übernahme des größten Mitbewerbers Bachem Inc. in Torrance, Kalifornien. Ein weiterer Meilenstein stellte 1999 die Akquisition von Peninsula Laboratories, San Carlos, Kalifornien (USA) dar. 2001 erwarb Bachem die Sochinaz SA in Vionnaz (Schweiz) und baute damit ihre Produktionskapazität markant aus. Heute beschäftigt die Bachem Gruppe weltweit rund 700 Mitarbeitende, wovon 530 in der Schweiz.

An ihren Standorten in den USA, UK, Deutschland und der Schweiz produziert Bachem über 9"000 Produkte für den Forschungsmarkt, wovon über 4"000 bioaktive Peptide für die Biotech- und Pharmaindustrie. Die Produkte werden vorwiegend durch die eigenen Verkaufs- und Marketingorganisationen in Europa und Amerika vertrieben. Dabei profitieren die Kunden von der großen Expertise und Erfahrung von Bachem. Sie gewährleisten ein umfassendes, auf die spezifischen Bedürfnisse der Kunden zugeschnittenes Leistungsangebot.

Dr. Peter Grogg, Gründer und Verwaltungsratspräsident, kommentiert: "Wir habenuns in den vergangenen Jahren dank unseren kompetenten und äußerst engagierten Mitarbeitenden eine weltführende Marktstellung in unserem Kerngeschäft erarbeitet - eine Leistung, auf die wir stolz sind. Unser Bekenntnis zur Qualität mit unserem Label Quality Matters ist uns auch zukünftig eine Verpflichtung, unseren Kunden Produkte und Dienstleistungen von höchster Qualität zu liefern."

Quelle: Bachem AG


Abonnieren:

Empfehlen: