Unsere Seite auf

Nachrichten und Pressemeldungen aus Labor und Analytik

24.06.2011

Lebensraum Spülmaschine: Forscher finden Pilzkolonien auf Türdichtungen von Geschirrspülern


Die Temperaturen steigen regelmäßig auf über 80 Grad Celsius, der pH-Wert schwankt zwischen neutralen 6,5 und alkalischen 9,5 und der Salzgehalt des Wassers liegt um ein Vielfaches über dem des Mittelmeeres - eine Spülmaschine ist nicht gerade der angenehmste Lebensraum, den man sich vorstellen kann. Trotzdem haben einige Schimmel- und Hefepilze die Geschirrspüler offenbar zu ihrer neuen Heimat erkoren, hat jetzt ein internationales Forscherteam entdeckt: In über 60 Prozent von knapp 200 getesteten Haushaltsspülmaschinen besiedelten verschiedene Pilze die Gummidichtung der Türen. Darunter seien auch Varianten gewesen, die beim Menschen Krankheiten auslösen können, betonen Polona Zalar von der Universität in Ljubljana und ihre Kollegen.

—> Vollst√§ndiger Artikel

Quelle: wissenschaft.de


Abonnieren:

Empfehlen: