Unsere Seite auf

Nachrichten und Pressemeldungen aus Labor und Analytik

20.04.2011

VWR übernimmt die Geschäfte von Anachemia Canada


VWR International hat bekannt gegeben, dass die Geschäfte von Anachemia Canada Inc. und dessen Tochtergesellschaften übernommen werden. Die Übernahme unterliegt den üblichen Abschlussbedingungen.

Anachemia mit Hauptsitz in Montreal ist ein weltweit führendes Vertriebsunternehmen für Chemieprodukte, Laborzubehör und -ausstattung in den USA, Kanada, Lateinamerika und Mexiko. Zusätzlich exportiert Anachemia einige seiner Produkte weltweit. Anachemia ist bereits seit 1942 als Anbieter von Produkten und Dienstleistungen in den Bereichen Forschung, Umwelt, Industrie und Bergbau tätig.

"Die Übernahme von Anachemia durch VWR stärkt unsere Präsenz in Kanada und beschleunigt unsere Expansion in Südamerika. Auch das Produkt-Portfolio von VWR wird durch diese Übernahme vergrößert, und es ermöglicht den Zugang zu neuen Marktsegmenten, wie den Bergbau", so Matt Malenfant, Senior Vice President und Präsident für die Bereiche Nordamerika, Laborgeschäft und Dienstleistungen bei VWR. "Wir freuen uns, die Geschäfte von Anachemia mit dem weltweiten Vertriebsgeschäft für Laborzubehör von VWR zu verbinden."

Finanzielle Einzelheiten der Übernahme sind vertraulich.

Quelle: ots


Abonnieren:

Empfehlen: